Hundefeindschaft und Salafisten

Und für Hundeliebhaber muss diese Info negativ sein: Hundeverbot: http://www.occupyforanimals.org/religion–islamic-legal-tradition-holds-that-dogs-are-unclean-animals.html Dass Hassprediger viel Geld haben, verwundert manchen… – echt? http://www.bild.de/politik/inland/islamismus/warum-kriegt-der-hass-prediger-geld-vom-staat-23795520.bild.html Schaut euch mal die ganzen islamistischen Seiten an, die es so gibt: Gute Qualität. Kosten sicher viel Geld. Woher haben sie das? Äh – keine Ahnung. Nur dürfte es nicht verwundern, wenn solche Kämpfer wie Abou-Nagie …

Salafisten + Christen

Mal wieder viele Worte von Mely Kiyak: http://www.fr-online.de/meinung/kolumne-liebe-salachristen-,1472602,14961938.html Abgesehen von all dem anderen Stuss – äh, das darf ich nicht sagen, sagen wir stattdessen, interessanten Gesichtspunkten – , schreibt sie: „Vor einigen Wochen erklärte ich, was ein Salafist ist. Jetzt sprechen alle von Salafisten. Ich bin auch eine Art Prophet.“ Wir sprechen (auch in meinem Blog) …

Granatäpfel + Salafisten

Ich finde diesen Text sehr interessant, weil er zeigt, welche Bedeutung Granatäpfel für Muslime haben können: http://www.islaminstitut.de/Nachrichtenanzeige.4+M5fa9fd2d76c.0.html Darüber hinaus ist er ein kleines Lehrstück zum Thema Aberglauben bzw. – man kann es auch so sagen – seelsorgerisch zur Frage:  Wie entgehe ich den Versuchungen Satans? Denn Satan und die Dschinn sind große Angstmacher für viele Muslime, das …

Salafisten in Ägypten

In letzter Zeit ist immer wieder die Rede von extremen Salafisten in Ägypten. Die Muslimbrüder als Extremisten werden weniger erwähnt. Ist das der neue politische Sprachstil? Muslimbrüder = liberal, Salafisten = überall die Übeltäter, damit dann, wenn die Muslimbrüder die Herrschaft über Ägypten antreten, das nicht mehr so kritisch gesehen wird? http://www.welt.de/politik/ausland/article13724386/Drohungen-gegen-Aegypterin-wegen-Online-Nacktfotos.html Hier wird deutlich, …

Fjordman-Buch + Salafisten

Essays von Fjordman werden in dem Buch: „Europa verteidigen. Zehn Texte“ erscheinen. Fjordman war in aller Munde, weil sich der Massenmörder aus Norwegen auch auf ihn berufen hat. Freund und Feind können nur mitreden, wenn sie es gelesen haben: http://korrektheiten.com/2011/10/13/fjordman-europa-verteidigen-eine-vorschau/ Man darf nicht, wie Lichtmesz sagt, auf der einen Seite den „politisch korrekten Meinungsmachern“ und auf der …

Salafisten

Salafisten wollen in Frankfurt Missionsstation errichten: http://europenews.dk/de/node/48227?utm – wie schön für sie. Ob es für die in deren Netz zappelnden Kids auch schön wird, das wage ich zu bezweifeln. Ob es für den Staat und die Gesellschaft auch schön ist, viele zappelnde Kids in deren Netz zu sehen, bezweifle ich ebenfalls. Aber der hessische Innenminister scheint …

Salafisten

Am 11.12.2009 kam in meinem Blog (und in anderen kritischen Blogs viel früher) schon Abu Hamsa (A.H.) vor, alias Pierre Vogel – mit seinen Salafisten. Inzwischen ist das Bundesministerium für Familie auch so weit, Warnungen herauszugeben: http://www.welt.de/politik/deutschland/article13637159/Wenn-das-eigene-Kind-nur-noch-fuer-Allah-lebt.html Impressum auf www.wolfgangfenske.de

Terror und die türkische Regierung + SZ loben + Suspendierung Corbyns + Linksextreme + Salafistische Szene in D + Rassismus + Zur Corona-Debatte + Mensch denkt, Gott lenkt + RegierungsMedien + Naturzerstörung und Pandemie

Hat die türkische Regierung doch noch die Kurve in die zivile Gesellschaft bekommen. Sie verurteilt den neuerlichen islamistischen Mord an drei Franzosen in einer Kirche in Nizza: https://www.tagesschau.de/ausland/frankreich-angriffe-islamismus-101.html Zu dem Terror – die Feigheit dieser Terroristen ist doch immer wieder erstaunlich: https://www.tagesschau.de/ausland/nizza-messer-attacke-entsetzen-109.html * Da muss ich wieder einmal zur SZ sagen: Wow! Da veröffentlicht sie …

Islam-Kritik

Vielleicht muss sie noch lernen: Den Islam darf man nur kritisieren, wenn man Muslim ist: https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/islamkritik-in-frankreich-ich-sage-was-ich-denke-ich-bin-keine-rassistin-16608795.html Dazu: https://blog.wolfgangfenske.de/2020/01/25/was-man-sagen-darf-politischer-islam-und-linke/ Wie viel Religionskritik darf sein? Geht es in dieser Frage um Religionskritik oder Islamkritik? Bekanntlich ist heftige Kritik am Christentum seit einigen Jahrhunderten in Frankreich erlaubt. Was heißt: Erlaubt… – fragt einer danach, ob es erlaubt ist …