Polizisten entlastet

Erst medial groß Aufhebens – dann: was war da eigentlich dahinter? Übles gegen Polizei gesät – und dann? https://www.spiegel.de/panorama/justiz/nrw-offenbar-rechtsextreme-chatgruppe-polizei-hebt-acht-dienstverbote-gegen-beamte-auf-a-ab68ebaf-576e-4cbd-8d96-b6ebdf8144a8

Vielleicht sollte man erst untersuchen und dann Alarm schlagen. Und nicht erst in aufgeheizter Zeit Alarm schlagen, Menschen damit erniedrigen, verletzen, sozialem Druck auszusetzen – und dann erst zu untersuchen.

Gibt es eigentlich noch so etwas wie Fürsorgepflicht der Arbeitgeber?

(Nachtrag: Ich habe den Hintergrund nicht richtig mitbekommen. Aber so etwas geschieht wohl dann, wenn falsch gehandelt wird. Es ist gut, dass es unabhängige Gerichte gibt.)

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/

Abschiebung + Islamistischer Anschlag + Frankreich warnt Bürger + Terror können sie + Erpresser-Hacker + Sexualstraftäter-Fahndung

Eine muslimische Familie wird aus Frankreich abgeschoben, weil sie ihre Tochter, die mit einen christlichen Serben verbunden war und ihn heiraten wollte, massiv misshandelt hat: https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/misshandlung-der-tochter-frankreich-schiebt-muslimische-familie-nach-bosnien-ab-17018818.html

*

Islamistischer Anschlag auf eine Moschee in Pakistan tötete Kinder: https://www.tagesschau.de/ausland/pakistan-explosion-107.html

Wenigstens der Premier Khan von Pakistan spricht von der Tat

als „feigen, barbarischen Angriff“

*

Frankreich warnt seine Bürger in islamischen Staaten zur Vorsicht – da die Extremisten wieder außer Rand und Band geraten sind – weil sie Menschenrechte und Meinungsfreiheit bekämpfen: https://www.spiegel.de/politik/ausland/mohammed-karikaturen-frankreich-mahnt-buerger-im-ausland-zur-vorsicht-a-6cda3f61-3aff-4264-9d21-6df79b1c6892

*

Mord, Terror und anderen Mist bekommen sie hin. Aber sonst? Produktives? Gemeinschaft Förderndes? Die Menschheit Weiterführendes zum Guten? Nichts. https://www.spiegel.de/netzwelt/web/frankreich-hacker-greifen-dutzende-franzoesische-webseiten-an

*

In Finnland haben Kriminelle Daten von Menschen mit psychischen Problemen entwendet und versuchen nun, diese mit Veröffentlichung zu erpressen: https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/finnland-hacker-erbeuten-vertrauliche-daten-und-erpressen-patienten-

Gemeine Hinterhältigkeiten nehmen immer neue Formen an. Sie würden allerdings keinen Erfolg haben, wenn mit psychischen Erkrankungen keine gesellschaftlichen Makel verbunden wären. Wenn einer erkältet ist, kann er nicht erpresst werden, weil Erkältungen allgemein anerkannte Krankheiten sind.

*

Sexualstraftäter, die von Europol gesucht werden – alle zwei Minuten geschieht eine Sexualstraftat: https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/europol-veroeffentlicht-bilder-von-sexualstraftaetern-17022501.html

Bilder auch weiterer Gesuchter wurden veröffentlicht: https://eumostwanted.eu/

Sonderbar, dass diese die „meistgesuchten Flüchtlinge“ genannt werden.

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/

Klimaaktivisten und Wissenschaft + Wahlkampf und Quatsch + Spannendes Berlin + SprachGendern + Kritik an BLM

Klimaaktivisten pochen doch immer so auf Wissenschaft. Menschen, die anders denken, werden als Gegner der Wissenschaft angesehen. So weit so gut. Was sagen sie zu der Aussage, dass das Klima ohne AKWs nicht zu retten ist und zwar https://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/iaea-chef-rafael-grossi-klimaziele-nur-mit-atomkraft-umsetzbar-a-76a1e836-f63c-48f3-b172-d8052bf2813a:

Das für 2022 beschlossene Ende der Kernenergie in Deutschland ist zwar politisch legitim, aber in Bezug auf das Klima und das Zwei-Grad-Ziel nicht wissenschaftlich begründbar.

Sicher auch ein Wissenschaftsleugner, der sich auf Wissenschaft beruft. Und so beruft sich jeder auf die Wissenschaft, die er gerade benötigt. Vor allem aber siegt in medialer Öffentlichkeit die Wissenschaft, die sich als Platzhirsch einen Namen gemacht hat und alle anderen verdrängt.

*

Im Wahlkampf scheinen alle Quatsch zu reden – Hauptsache, man ergattert hier und da noch eine Stimme. Aber die US-Demokraten sehen in Russland schon seit langem den Erzfeind: https://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-wirft-joe-biden-vor-hass-zu-schueren-a-

Twitter-Passwort von Trump und Biden 😉 : https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/glosse/das-maerchen-vom-gehackten-trump-twitter-account/

*

Berlin zahlt Geld – das es von anderen bekommt: https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/tarifgemeinschaft-beschliesst-ausschluss-berlins-17020721.html

Und: Überall müssen Masken getragen werden, ernsthafte Kontrollen – und dann das: Bis 1000 Partybesucher sind erlaubt: https://www.n-tv.de/panorama/Polizei-loest-Fetischparty-in-Berlin-auf-article22122624.html

Es ging mir nicht um diese Art Party, sondern dass das überhaupt erlaubt ist. dennoch eine Reaktion der Veranstalter: https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/berlin-angebliche-fetisch-party-veranstalter-kritisieren-polizei-a-c8d0b499-8c10-4f2d-af40-acb348ed0444

*

Jetzt sollten alle nicht mehr weiterlesen, die Tichys Einblicke und Achgut nicht mögen. Sie könnten auf andere Gedanken kommen:

Werfen wir wieder einmal einen Blick auf das Sprachgendern: https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/dax-unternehmen-drehen-den-sprachlichen-gender-unfug-zurueck/

*

Aha, Kritik an BLM (Black Lives Matter): https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/aus-aller-welt/britische-staatssekretaerin-kemi-badenoch/

*

Zum Thema FAZ und SZ – hier finde ich die Aussage interessant:

die Kritik möge ja berechtigt sein, aber sie könnte dem Klassenfeind nützen.

hieß es in der DDR – irgendwie kommt es einem bekannt vor, die Haltung, nicht wörtlich: https://www.tichyseinblick.de/tichys-einblick/frankfurter-allgemeine-und-sueddeutsche-der-parallele-niedergang-der-leitmedien/

*

In Achgut finden wir einen Beitrag zum Thema Glaube und Wissenschaft. Ich würde anders argumentieren – aber darauf, dass es die Diskussion gibt, möchte ich damit hinweisen: https://www.achgut.com/artikel/mein_gott_Theologie_ist_auch_bloss_eine_Wissenschaft_1

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/

Rückhalt der Terroristen + Islamisten und Linke und Politik + Tansania in Gefahr

An der Vorgehensweise mancher arabischer Staaten einschließlich der Türkei kann man erkennen, was für einen starken Rückhalt die Islamistischen Terroristen haben – und was die islamischen Staaten, einschließlich der OIC, von Demokratie halten. Nichts: https://www.spiegel.de/politik/ausland/emmanuel-macron-verteidigt-meinungsfreiheit-boykott-aufrufe-in-jordanien-kuwait-und-katar-a-1073cc38-399a-4568-9481-69da06a4d18a

*

Linke lernen, was Islamisten betrifft – aber nicht wirklich – so der Beitrag: https://www.spiegel.de/politik/deutschland/islamismus-und-abschiebung-wenn-linke-lernen-kolumne-a-855f6584-7c71-427c-a646-26f42af2ffd0

Aber diese Zurückhaltung gegenüber Islamisten ergreift auch weitere politische Kreise : https://www.tichyseinblick.de/gastbeitrag/wir-muessen-die-islamismusbekaempfung-von-der-integrationspolitik-trennen/

*

Tansania in Gefahr https://www.spiegel.de/international/world/elections-in-tanzania-a-model-african-country-slides-into-dictatorship-a-4eebde15-1c80-47b4-af8d-66f4e0b24d25 wie auch Ruanda. Dass viele Machthaber nicht von diktatorischen Anwandlungen gefeit sind, ist schlimm.

Natürlich nicht nur Afrika. In Belarus ist die Herrscherclique entsprechend gefährlich https://www.spiegel.de/politik/ausland/belarus-streik-und-neue-proteste-opposition-erhoeht-druck-auf-alexander-lukaschenko . Und ebenso um die Ecke: Türkei. Asien? Da würden mir auch so manche Beispiele einfallen – auch große Handelspartner.

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/

Leiden

Paulus sagt ich trage das Leiden Christi an meinem Körper.

Was das bedeutet, darüber wurde viel nachgedacht.

Ich kenne Christen, Schwestern und Brüder, die unsäglich viel und schwer leiden müssen. Sie tragen das Leiden Christi mit – zur Auferstehung.

Warum? Sie Leiden in Christus. Das Leiden Jesu ist in Ihnen.

Warum? Es ist Geheimnis, das zu lüften jede Schwester jeder Bruder für sich persönlich eingeweiht wird, zur gegebenen Zeit.

Sie sind in Gottes Geheimnis eingewoben.

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/ ; http://blumenwieserich.tumblr.com/

Der Blog wird voraussichtlich am Mittwoch weiter geführt werden.