Nie allein

Viele Menschen leben als Single.
Allein sind auch viele Menschen,
die nicht als Single leben.
Manchmal ein Stich: Ängste sind da.
Manchmal: ein Stich Viele Fragen kommen auf.
Manchmal ein Stich: Die Zukunft ist unangenehm offen.
Manchmal ein Stich: Das Herz bangt, der Geist zittert.
Manchmal ein Stich: Die Seele ist verwirrt, haltlos.

Der Mensch, der betet,
der mit Gott redet,
ist nicht allein.
Vielleicht fühlt er sich allein.
Das Gebet scheint
in der Luft zu verhauchen.
Der Mensch, der betet,
der mit Gott redet,
ist nie allein.

Der Mensch, der betet,
hält sich Gott hin,
damit Gottes Geist ihn fülle.
Gott ist da,
ganz nah,
näher als du selbst dir bist.

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/impressum-datenschutzerklaerung/ Und: https://mini.evangelische-religion.de/wp-content/uploads/2021/03/Freiheit-1.pdf

Provokation am Tag + Hassrede + Kampf der Drogenbanden + Afghanistan Aufnahmeprogramm + Claudia Roths Kultur + Migration-Momentaufnahme + D. Nicks Auslassungen + Gabriels Ukraine + Kindesmisshandlung + Compactverbot + Von der Leyen + Wirtschaft: Verlorene Jahre + TrumpAttentat + Frauenquote / Wirtschaftsministerium Eintreiber + Bundeshaushalt

Provokation zum Tag

Hassrede

Von Musk soll der Satz stammen:
Sie verbieten nicht die Hassrede,
sondern die Rede, die sie hassen.

Kampf der Drogenbanden

In Marseille bekämpfen Drogenbanden einander äußerst brutal: https://www.spiegel.de/panorama/justiz/frankreich-jugendlicher-nach-kopfschuss-in-marseille-in-auto-verbrannt-a-6d427834-4f6d-4471-aebb-36b824d978fa Wir ahnen, was auf uns zukommt – oder ist das schon da?

Afghanistan Aufnahmeprogramm

Sicher, sind die Ministerien jetzt „um eine weitere afghanische Lektion reicher“ – aber ich als Bürger denke immer, dass in diesen Positionen in den Ministerien Menschen sitzen, die Ahnung von dem haben, was sie machen, die Eventualitäten überlegen, die wissen, dass Menschen alles Gutgemeinte ausnützen können. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dort Menschen sitzen, die sagen: Mir doch egal – nicht mein Geld, nicht meine Gesellschaft https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/annalena-baerbocks-aufnahmeprogramm-afghanisches-desaster-19862343.html

Oder wurden alle kaltgestellt, die vernünftig und kritisch sind? https://apollo-news.net/visa-skandal-baerbocks-staatssekretaerin-stellte-kritische-beamtin-kalt/

Claudia Roths Kultur

Ich bin wirklich kein Wagnerfan, aber zu meinen, die WagnerFestspiele könnte auch für andere geöffnet werden, ist – naja. Sie kann doch RothFestspiele ins Leben rufen und da spielen, was sie will. Es gibt sehr viele Sommerkonzerte, in denen sehr gute Stücke gespielt werden. Dann wäre Bayreuth nur ein Sommerkonzert unter anderen. Das Markenzeichen wäre nicht mehr. Das wäre dann die Rothsche Rache an dem ungeliebten Wagner: https://www.spiegel.de/kultur/musik/claudia-roth-bei-bayreuther-festspielen-nicht-nur-wagner-spielen-a-9081aabe-4995-4429-a287-b9a5d19c268f

Migration-Momentaufnahme

Ein Beispiel für die Situation vor Ort: https://www.merkur.de/lokales/muenchen-lk/asylunterkuenfte-voll-belegt-zuzug-aus-ukraine-auf-gleichem-niveau-anstieg-der-zahlen-aus-anderen-laendern-93192591.html

D. Nicks Auslassungen

Was soll ein solches Geschwätz, das der ExFrau von Schumacher dies und das vorwirft? Das zeigt aber im Grunde, wie diese Szene vorgeht: Sie will alle und alles in ihre Ideologie einspannen. https://www.maennersache.de/nach-outing-von-ralf-schumacher-desiree-nick-attackiert-cora-schumacher-94091.html Mir ist eben schleierhaft, dass dieses Coming out solche Schlagzeilen macht. Selbst tagesschau-online war begeistert. Aber das ist es wohl: „Werbe-Informationen“. Aus meiner Sicht gehören solche privaten Dinge nicht in die Schlagzeilen von Medien, die sich als seriös ansehen.

Gabriels Ukraine

Ich hatte das vor einem Monat vermutlich vollkommen übersehen, dass der ehemalige Außenminister Gabriel zum Ukrainekrieg eine Meinung äußerte, die mir vollkommen suspekt ist: https://www.fr.de/politik/sigmar-gabriel-putin-russland-nato-scholz-bundeswehr-soldaten-truppen-ukraine-krieg-zr-93125130.html

Und Russland macht Fortschritte – Ukraine macht Rückschritte: https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-donnerstag-366.html#Uroschajne

Einen vernünftigen Plan B – haben den unsere westlichen Politiker, außer Ukraine aufzurüsten, obgleich mit Waffen allein keine Siege zu erlangen sind, wie sie inzwischen vielleicht auch ahnen.

Kindesmisshandlung

Alle, die mit Kindern zu tun haben, stehen zu recht unter intensiverer Beobachtung. Um so schlimmer ist es, wenn sonderbare Ideen innerhalb der Institutionen wachsen, die Kindern schaden – allerdings werden sie so verkauft, dass sie gut für Kinder wäre. Es geht um die FrühSexualisierung. Dass von Innen heraus Kinder nicht ungefährdet sind, ist nichts Neues. Altbekannt ist die Kentler-Angelegenheit, in dem es um „institutionalisierten Missbrauch“ ging, oder bekannt geworden ist auch der Fall eines Mannes Namens Peter Newell: https://correctiv.org/faktencheck/2021/02/22/nein-der-uno-chef-fuer-kinderrechte-wurde-nicht-im-januar-wegen-kindesmissbrauchs-verurteilt/

Die Nachrichten über sonderbare sexualpädagogische Konzepte in Kindergärten häufen sich. Sind das verirrte Einzelfälle sexuell verwirrter Erwachsener oder gibt es treibende ideologische Kräfte dahinter? https://www.t-online.de/region/koeln/id_100319352/kita-in-nrw-masturbationsraum-in-kerpen-stadt-reagiert-deutlich.html

Wie wir im Fall Kentler lernen konnten: Wenn Erwachsene Kinder missbrauchen, können sie angeklagt werden. Wenn sie es wissenschaftlich fundiert tun, dann haben sie manche Follower, die nicht mehr klar denken, sondern einfach unter dem Etikett „Wissenschaft“ übles tun.

Compactverbot

Ist das Logo von Compact auch verboten worden? https://www.tagesschau.de/inland/regional/sachsen/mdr-polizei-ermittelt-nach-demo-gegen-compact-verbot-in-chemnitz-100.html

Wie viele anmerken: Compact kannte kaum jemand. Nun hat Faeser es erreicht, dass sehr viele neugierig auf Compact geworden sind. Und wenn das Verbot aufgehoben werden sollte, wird Compact mehr Leser haben. Wenn es sonderbarer Weise nicht aufgehoben werden sollte, dann wird der Frust über diese Regierung, die den Staat eigenwillig beherrscht, noch größer sein.

Geschichte ist spannend. Was werden kommende Generationen – hoffentlich auch in einem freien Land – über diese Auseinandersetzung sagen? Erst einmal wird sich aber die Frage stellen: Was sagen die Gerichte? Zumindest das relevanteste Gericht?

*

Spannend ist nun die Frage: Auf welche Daten, Unterstützer, Abonnenten usw. haben sie es noch abgesehen? Und so verbreitet die Regierung Ängste – die nicht zu einem demokratischen Land gehören, nicht zu einem Land, in der die Menschen frei sind und selbständig Verantwortung tragen.

Von der Leyen

Gratulation. Interessant – es macht der Mehrheit der Parlamentarier nichts aus, dass mit ihr viele rechtliche Fragen offen sind. Mit Blick auf die Rede: Hat sie eigentlich in den vergangenen Jahren etwas gelernt? Sie lebt in ihrer EU Blase: https://www.nius.de/news/abstimmung-im-eu-parlament-ursula-von-der-leyen-bleibt-eu-kommissionspraesidentin/3f1c40b7-a14e-4aea-b460-3afafe838608 Also: Weiter so darin, die EU schwanken zu lassen. Tja, wenn man sich bei den Grünen Liebkind machen will, dann kommt eben sowas bei raus – negative Folgen, wenn sie ihren Worten wirklich Taten folgen lässt.

Nachtrag: https://www.nius.de/kommentar/rechtsbrueche-bei-impf-deals-digitale-zensur-absurde-klimavorschriften-von-der-leyen-ist-das-gesicht-einer-technokratischen-eu/6adb4a56-640d-4887-b2c4-f3b59858cdeb

Wirtschaft: Verlorene Jahre

Die Jahre, in denen die Ampelmänner regierten, waren für die Wirtschaft verlorene Jahre. Diese Umfrage bestätigt nur, was allen sichtbar ist – außer denen, die mit Lullabys die Bevölkerung umsäuseln möchten: https://www.nius.de/news/allensbach-umfrage-bei-fuehrungskraeften-kollabiert-das-vertrauen-in-den-standort-deutschland/042c3705-5b88-4f4a-8e19-9dbecb0b24e9 Ist es klug, mit der Forderung nach Milliarden € für sowas wie Klima in den Wahlkampf zu gehen? Die Bevölkerung hat zum großen Teil die Nase voll von solchen ideologischen Experimenten. Ca. 12% haben freilich immer noch nicht verstanden. Übrigens wird auch die Infrastruktur in die Argumentation eingebracht. Das soll wohl ein paar mehr für die Forderung vereinnahmen. Infrastruktur wäre nicht schlecht. Aber das sind dann wohl die Windrädertrassen und andere ideologische Wünsche mit enthalten.

TrumpAttentat

Dass die verbalen Entgleisungen, die bislang bekannt wurden nur die Spitze des Eisbergs waren, lässt diese Info deutlich werden, die die CorrectivChefin veröffentlichte: https://www.nius.de/medien/correctiv-chefin-gesteht-in-newsletter-ihr-privates-umfeld-wuenscht-sich-attentaeter-haette-trump-getoetet/f589f3c4-33dd-4bfb-851f-579a9941029d

Frauenquote / Wirtschaftsministerium Eintreiber

Liebe Frauen, wenn ihr nicht wollt, dann müsst ihr! Ein Nein genügt nicht! Gibt es wirklich Unternehmen, die sich weigern qualifizierte Frauen in die Führungsebenen zu übernehmen? Ich kann es mir kaum vorstellen. Eher ist es eben der Mangel an Frauen, die sich für dieses und jenes qualifiziert haben. Wer soll eigentlich das Strafgeld bekommen: Die Regierung für ihre Klimapläne oder die Frauen, damit sie ausgebildet werden können? https://apollo-news.net/paus-beklagt-fehlende-frauenquote-in-unternehmen-und-will-sanktionen-bis-zu-zwei-millionen-euro/

*

Auch das ist krass: https://apollo-news.net/wirtschaftsministerium-fordert-ohne-grundlage-milliarden-rueckzahlungen-tausende-klagen/ Die Wirtschaft wird durch die Ampelmänner von mehreren Seiten in die Zange genommen.

Übrigens schrieb ich im Dezember 2020 https://blog.wolfgangfenske.de/2020/12/02/ganz-nigeria-verwundet-angriff-in-indonesien-demokratie-in-der-tuerkei-wo-sind-die-juden-in-islamischen-staaten-terror-spannungen-in-italien-corona-gelder-hitzestaaten-angeklagt/

Der Bund legte sich mächtig ins Zeug, was Finanzierungen wegen Corona-Ausfällen betraf. Das machte mich schon lange schwindelig. Aber der Bund kann sich nicht mehr einfach zurückziehen – auch wenn er es sich wünscht: https://www.tagesschau.de/wirtschaft/corona-hilfen-reduzierung-101.html . Dazu wurden neben anderen Entscheidungen zu viele falsche Schließungs-Entscheidungen getroffen, die mit Blick auf die Wirtschaft schlecht waren. Das bedeutet kurz und knackig: Der Bund ist für die finanzielle Misere mit verantwortlich. Wie sagte Spahn vor langer, langer Zeit (im April): Wir werden einander viel verzeihen müssen. Aber leider ist das nicht in Finanzen umzusetzen.

Aber wenn man die künftigen – vielleicht – Mitregierenden, die Grünen, hört, scheint alles Geld noch in Hülle und Fülle da zu sein.

Bundeshaushalt

Nun ja, tricky wie es sich für die Ampelmänner gehört: https://www.youtube.com/watch?v=ZWw3WGH8SUE

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/impressum-datenschutzerklaerung/ Und: https://mini.evangelische-religion.de/wp-content/uploads/2021/03/Freiheit-1.pdf

Kraft des Brotes – Macht des Wortes

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.
Das scheinen viele zu vergessen,
sie fokussieren sich auf Karriere, Geld, Materielles.
Das alles allein bringt Leben!
Wer das hat ist anerkannt, hat ausgesorgt.

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.
Das haben viele begriffen.
Aber wovon lebt der Mensch noch?
Da gibt es tausende Antworten.
Woraus schöpft er seine Kraft?

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.
Weiter geht der biblische Satz:
Sondern von dem Wort,
das vom Munde Gottes ausgeht.
Christus: Brot und Quelle des Lebens.

Der Körper des Menschen lebt vom Brot.
Der Geist, die Psyche des Menschen lebt von Gottes Wort.
Das Wort Gottes beinhaltet, was der Mensch benötigt:
Wegweisung, Trost, Liebe, Geborgenheit, Frieden.
Und es führt in die Gemeinschaft derer, die Christus folgen.

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/impressum-datenschutzerklaerung/ Und: https://mini.evangelische-religion.de/religion-und-musik/

Provokation zum Tag + Freiheitsglocke und Freiheitsschwur + SPDler tun mir Leid + Orbans maximaler Schaden + Compact-Verbot + Frauenmorde: Kenia + Aufgebauschte Themen + USA und Ukraine + Krankenkassenbeiträge / Nahrungsmittel + Von der Leyen + Andere Länder unsere neuen Sitten + Täterschutz statt kommende Opfer verhindern + Journalisten waren einmal Aufklärer + CSD-Witzbolde

Provokation zum Tag

Freiheitsglocke und Freiheitsschwur

Im Radio erklang an jedem Sonntag um 12:00 Uhr die Freiheitsglocke mit Freiheitsschwur im Deutschlandfunk Kultur: https://www.berlin.de/ba-tempelhof-schoeneberg/ueber-den-bezirk/historisches/artikel.1107202.php Und der Freiheitsschwur lautete:

“Ich glaube an die Unantastbarkeit und an die Würde jedes einzelnen Menschen.
Ich glaube, dass allen Menschen von Gott das gleiche Recht auf Freiheit gegeben wurde.
Ich verspreche, jedem Angriff auf die Freiheit und der Tyrannei Widerstand zu leisten, wo auch immer sie auftreten mögen.”

Die Freiheitsglocke ziert das Wort Lincolns: That this world under God shall have a new birth of freedom. https://de.wikipedia.org/wiki/Freiheitsglocke_in_Berlin

SPDler tun mir Leid

Ehrlich. Die treuen, ehrlichen, für eine gute Gesellschaft kämpfenden SPDler tun mir Leid. Sie haben eine solche Führungsspitze – und es ist keine Änderung in Sicht. Wenn sich Scholz doch wenigstens durchsetzen würde. Nicht mit seinen warmen Worten – mit Taten die SPD reformieren. Aber vielleicht geht ja die Reformation von unten aus. Hoffentlich bald.

Orbans maximaler Schaden

Der maximale Schaden, den Orban angerichtet hat, liegt in dem Schaden, den er den polit-treuen Hirnen mancher Journalistinnen und Journalisten zugefügt hat: https://www.tagesschau.de/kommentar/orban-europa-kontrolle-100.html

Ich fände eine Umfrage interessant: Welcher normale Mensch stimmt in unserem Land und in unserer EU den Versuchen Orbans, der Diplomatie ein Wörtchen zu reden, zu? Menschen, mit denen ich in meinem Umfeld rede, sind damit einverstanden, auch wenn sie angesichts des Erfolges skeptisch sind. Warum skeptisch? Weil die EUler und andere Mächtige bockig sind.

Compact Verbot

Wer gegen das Compact-Verbot durch Faeser ist, muss noch lange nicht für das Blatt sein. Es geht um das Grundgesetz, an das auch Regierungen gebunden sind – auch eine IM. Zu dem Thema: „Compact“-Verbot ein schwerer Fehler? Kritiker warnen vor den Folgen – DerWesten.de Interview mit Steinhöfel: https://www.youtube.com/watch?v=4btFcQ35_JA

Ja, die Begründungen der IM Faeser waren nichts anderes als schwurbelnde Wörter. Es ist mehr zu erwarten: https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/verbot-von-compact-auseinandersetzung-muss-weiter-politisch-gefuehrt-werden-19860352.html

Aber, wie gestern geschrieben, es ging vermutlich um anderes: Einschüchterung, gelangen an Daten der Spender und Abonnenten usw. Das passt zu dem – verharmlosend gesagt – Herumgetrickse der Regierung und dem Vernebeln der Bevölkerung. Aber es gibt immer mehr, die das durchschauen. Und das Bundesverfassungsgericht dürfte sich vergackeiert vorkommen. Ideologie stellt sich über das Bundesverfassungsgericht?

*

Ich würde das nicht mit der NS-Zeit verbinden, aber Diktatorisches hat ein solches Verhalten schon – man denke zum Beispiel an die Sowjetzeit. Aber auch sonst haben wir Überwachungsstaaten, die auf diese Weise vorgehen. Für Westdeutsch Sozialisierte mag alles nach 1933 klingen, aber das ist zu kurz gegriffen. Wie war es eigentlich in den USA in der McCarthyZeit?: https://www.youtube.com/watch?v=t6VHgWIf-tU

*

In der Causa Compact-Faeser sind auch massiv Medien involviert. Hier weitere Infos: https://www.nius.de/medien/warum-taucht-immer-der-bruder-von-hubertus-heil-auf-wenn-nancy-faeser-eine-razzia-macht/e144a7f7-23ab-4af8-b95b-d47a663c5d68

*

Sie kommen auf den Geschmack: Alles verbieten, was politisch missliebig ist: https://apollo-news.net/gruenen-politiker-fordert-twitter-verbot/ Merken manche immer noch nicht, wohin die Reise in diesem Land unter den Ampelmännern geht? Und dass manche CDUler munter in diesen Verbotschor einsteigen (AfD verbieten), zeigt sich auch hier: https://apollo-news.net/plattform-der-demokratiefeinde-cdu-innenminister-feiern-compact-verbot/ Von Opposition in der CDU ist kaum mehr was zu sehen. Die vierte Partei in der Ampelriege? Viele Worte – und dann machen sie doch mit.

CDU

Die CDU muss unbedingt zeigen, dass sie eine echte Oppositionspartei ist, die eine Alternative zu den Ampelmännern bietet. Im Augenblick sehen viele die CDU als üblen Ausweg, weil SPD-Grüne-FDP versagen und die AfD wollen sie nicht wählen. Auf diesen 30% ruht sich die CDU aus und fühlt sich sicher. Aber wenn die Menschen merken, dass sie nur eine vierte Partei ist, die keine relevante Opposition darstellt, sondern nur hier und da ein bisschen oppositionell redet, können die 30% schnell verschwinden. Vor allem ist nicht absehbar, dass die CDU nach der Wahl nicht ampelmännisch weitermacht. Das Land käme vom Regen in die Traufe. Siehe Berlin.

Frauenmorde: Kenia

Katastrophal für ein Land, wenn viele Frauen ermordet werden und es nicht ersichtlich ist, dass wirklich ein Interesse daran besteht, diese kriminelle Tat aufzudecken. Müssten Kenianer, wenn sie den Eindruck haben, dass etwas vertuscht werden soll, nicht verlangen, dass externe Fachleute diese Mordserie aufklärt? https://www.spiegel.de/ausland/kenia-hat-ein-serienmoerder-wirklich-42-frauen-umgebracht-a-19b1fab5-0859-4353-b6c5-8a1919583747

Aufgebauschte Themen

Manchmal werden Themen gesellschaftspolitisch aufgebauscht. Dann versuchen Firmen damit zu punkten, dass sie sagen: Schaut her, was wir alles im Sinne des Themas tun! Und wenn das Thema gesellschaftspolitisch wieder weniger relevant wird, fahren sie es zurück, weil das ja auch alles Geld kostet – viel Geld, das dann wo anders fehlt. https://www.businessinsider.de/wirtschaft/international-business/microsoft-entlaesst-diversity-team-nicht-mehr-geschaeftsrelevant/

Ich denke ja nicht, dass die Firmen diese Themen dann ganz unter den Tisch fallen lassen. Damit würden sie sich ja auf längere Sicht ins Abseits stellen. Es wird nur normalisiert, auf Normalmaß heruntergefahren. Das ist freilich schlecht für die Menschen, die ihr Berufsziel in Modethemen erfüllen wollen. Diese dürften nie lange Bestand haben.

USA und Ukraine

Glauben die Ampelmänner wirklich, dass Putin eine Gefahr für ganz Europa werden würde, wenn man ihm die eroberten Gebiete überlassen würde? https://www.focus.de/politik/meinung/analyse-von-ulrich-reitz-gruene-fahren-stachel-gegen-moegliche-trump-regierung-aus-aus-gutem-grund_id_260143583.html

Ich denke, dass Ukraine bei einer neuen Grenzziehung sehr starke Verteidigung bekommen müsste, damit ein neuerlicher Angriff nicht stattfinden kann. Zudem muss alles diplomatisch gut abgesichert werden, damit langsam Vertrauen wachsen kann. Oder geht es um die Angst, dass auch andere Völker Hunger bekommen würden, die festgelegten Grenzziehungen in Frage zu stellen? Serbien-Kosovo; Korsika-Frankreich; Basken-Spanien; Flamen-Belgien; Südtiroler-Italien; Nordirland/Schotten-Großbritannien; Moldaus Spannungen – überhaupt Südosteuropa; Polen, Deutschland, Samen in Skandinavien… Wie sieht es aus mit Kolonien europäischer Staaten? Aber wenn Putin so verrückt ist – warum sollten es andere Länder auch sein? Nicht immer hilft der Apell an die Vernunft, das ist klar.

Krankenkassenbeiträge / Nahrungsmittel

Es wird teurer: https://www.youtube.com/watch?v=VSSuI1Ek9gQ

Auch einige Nahrungsmittel ziehen an: https://www.nius.de/konsum/supermarkt-preise-dramatisch-gestiegen-viele-produkte-um-30-prozent-teurer-markenprodukte-sogar-plus-75-prozent/8a6d3375-4031-4e2f-8031-2693aefc897d

Von der Leyen

Sie will wieder gewählt werden und wird es wahrscheinlich auch. Obgleich sie angeknackst ist. Aber das dürfte den Parlamentariern alles egal sein: https://www.morgenpost.de/politik/article406813961/von-der-leyen-durfte-corona-vertraege-nicht-geheimhalten.html

Bin gespannt, wie vielen das nicht egal ist, was sie alles so macht.

Andere Länder – unsere neuen Sitten

Nur eine Info: https://www.nius.de/news/das-ist-nicht-bagdad-das-ist-bonn/f72be945-1bce-4c82-8a22-ab8e1bc842f5

Täterschutz statt kommende Opfer verhindern

Die Polizei von Hannover weigert sich, das Aussehen der Täter zu beschreiben – sie beschreibt nur Kleidung und mögliches Alter. Diese hatten auf eine 56jährige Frau eingeprügelt und sie ins Gleisbett gestoßen. Zeugen gelang es, den Bahn-Fahrer rechtzeitig zum Halten zu bringen: https://www.nius.de/news/frau-in-hannover-von-jugendlichen-in-gleisbett-getreten-warum-verschweigt-die-polizei-das-aussehen-der-taeter/0d19d515-0691-4865-a3ca-a926993b704a

Wenn Täter nicht angemessen beschrieben werden, um sie schneller verhaften zu können – wird in Kauf genommen, dass es weitere Opfer geben könnte.

Journalisten waren einmal Aufklärer

Der Deutsche Journalistenverband versagt kläglich: https://apollo-news.net/sprecher-des-deutschen-journalisten-verbands-fordert-nicht-mehr-mit-afd-vertretern-zu-sprechen/

Wenn nicht mehr mit AfDlern geredet wird, kann der Bürger auch nicht mehr erfahren, was sie so denken. Der Journalisten-Verband möchte also dadurch erreichen, dass Gerüchte, die überall herumschwirren, dass die zum Maßstab der Beurteilung einer Partei werden? Kläglich. Passt aber dazu, dass Journalisten vielfach zu Regierungssprechern werden, anstatt Bürgern Eigenverantwortung zu überlassen.

Die Menschen haben zum Glück alternative Medien – und lassen sich von solchen Verbänden auch nicht mehr als Blindekuh verkleiden.

(Blindekuh-Spiel https://de.wikipedia.org/wiki/Blinde_Kuh#:~:text=6%20Einzelbelege-,Regeln,Stelle%20die%20Augen%20verbinden%20lassen.)

CSD-Witzbolde

Da muss gelacht werden: https://apollo-news.net/weil-afd-den-landrat-stellt-erstmals-soll-csd-in-sonneberg-stattfinden/

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/impressum-datenschutzerklaerung/ Und: https://mini.evangelische-religion.de/religion-und-musik/

Opfer

Viele Opfer werden zweimal Opfer:
indem sie erniedrigt und getötet werden,
und: indem sie vergessen werden.

Von wie vielen Menschen,
die anderen zum Opfer gefallen sind,
wissen wir nicht einmal?

Gott, Du wurdest Opfer am Kreuz,
Du weißt um diese Menschen.
Bei Dir sind sie nicht vergessen.

Und wir?
Lernen wir von Dir,
sensibel zu werden?

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/impressum-datenschutzerklaerung/ Und: https://gedichte.wolfgangfenske.de/18-19-jh/