Der Fall Khashoggi + Türkische Erpressungen + Foltervorwürfe gegen Hamas

Wie kompliziert der Fall Khashoggi ist, wird ansatzweise an dem Beitrag deutlich: https://www.cicero.de/aussenpolitik/jamal-khashoggi-saudi-arabien-mohammed-bin-salman-tuerkei-donald-trump-usa

Nicht nur die politischen Verflechtungen zwischen Saudis, Türkei, USA, Iran, Katar, Israel, Europa, Muslimbrüder, Al Kaida Islamisten, sondern auch Khashoggi selbst war ein schwer einzuschätzender Mensch, was dieser Beitrag verdeutlicht: http://www.melaniephillips.com/story-behind-story-jamal-khashoggi/ . Das bedeutet nicht, dass man ihn umbringen sollte – das bedeutet nur, wie kompliziert der ganze Fall ist.

Gibt es wirklich türkische Erpressungsversuche gegen die Saudis? http://www.spiegel.de/politik/ausland/saudi-arabien-und-der-fall-jamal-khashoggi-ende-der-legende-a-1234473.html

Und Deutschland? http://www.spiegel.de/politik/deutschland/heiko-maas-deutsche-aussenpolitik-und-saudi-arabien-kolumne-a-1234467.html

Nicht erst jetzt muss man kritisch mit den Saudis umgehen. Khashoggi ist wohl auch nur darum von besonderem öffentlichen Interesse, weil er auch als Journalist in diesen ganzen Netzwerken der Macht irgendwie tätig war.

Was ich vor allem interessant finde: Die Saudis müssen mit dem Klammerbeutel gepudert worden sein, wenn sie wirklich so einen Mord in ihrer Botschaft geplant haben sollten. Waren sie so dumm? Oder waren sie sich so sicher, dass sie sich das leisten können? Zudem: Haben sie nicht bedacht, dass sie ihren Konkurrenten, den Türken, nun ihre Karten offen darlegen müssen? Erdogan profitiert auf ganzer Linie von dieser (vermutlich) kriminellen Tat. Die Türken können im Grunde jetzt in alles Einsicht nehmen, was die Saudis so tun – das ist für das Land vermutlich nicht sehr angenehm http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/erdogan-brutaler-mord-an-khashoggi-wurde-im-voraus-geplant-15852111.html

Wird letztlich aber wirtschaftlich keine Probleme bekommen: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/investorenkonferenz-in-riad-fliessen-die-milliarden-trotzdem-15852506.html

*

Foltervorwürfe gegen die Hamas und die Abbas-Leute: http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/foltervorwuerfe-gegen-hamas-und-palaestinenserregierung-15852546.html

*

Was ich mich frage: Welche Regierungen morden ihre Landsleute in aller Welt – aber es wird nicht einmal wahrgenommen?

Datenschutzerklärunghttps://www.wolfgangfenske.de/