Gülen-Bewegung

Was sollen solche Nachrichten? Die Gülen-Bewegung wurde schon immer kritisch beobachtet. Aber ihr Verhalten bedeutet nicht, dass man sie auf Erdogans Art bekämpfen darf. Sollen solche Beiträge eine Auslieferung von Gülens Leute an die Türkei fördern, damit man sich bei Erdogan Liebkind macht? https://www.swr.de/report/guelen-bewegung-auswaertiges-amt-alarmiert-ueber-unterwanderungsstrategie-und-erscheinungsformen-organisierter-kriminalitaet-in-der-tuerkei/-/id=233454/did=21828424/nid=233454/rnuvaa/index.html

Man beachte diesen meinen Beitrag von 2012: https://blog.wolfgangfenske.de/2012/12/07/gulen/

und schon 2010: https://blog.wolfgangfenske.de/2010/04/08/turkei-13/

Datenschutzerklärunghttps://www.wolfgangfenske.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.