Auge

Das Auge sieht alles,
nur nicht den Rücken des Menschen,
dessen Gesicht –
das Wunderwerk Auge sieht
auch sich selbst nicht.
Es sieht, ohne sich zu sehen.
Wenn es sich nicht sieht –
gibt es das Auge?
Es kann sich ja selbst nicht sehen.
Dafür benötigt der tricky Mensch Spiegelndes.

Der Glaube sieht Gott –
kann sich selbst aber nicht richtig sehen. 
Dafür benötigt der Mensch tricky Gottes Wort.

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/ ; http://blumenwieserich.tumblr.com/

Der Blog wird – ich weiß nicht wann (vielleicht in zwei Wochen?) – ausführlich weiter fortgeführt werden.
Auf jeden Fall: Er wird für einige Zeit nur auf Sparflamme laufen.