Segen

Ich wünsche Segen allen, die offen sind für alles Schöne auf der Welt.

Ich wünsche Segen allen, die trotz Machenschaften des Menschen auch dessen Schönheit  sehen können.

Ich wünsche Segen allen, die angesichts des Dunklen, Krankhaften, angesichts all der Todesspuren verzagt und müde geworden sind – damit sie nicht verzagen und verzweifeln.

Ich wünsche Segen allen, die sich auf dem stürmischen Meer des Lebens und der Welt geborgen wissen – weil sie IHM gehören. (Markus-Evangelium 4,35-41) 

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/ Und: https://predigten.wolfgangfenske.de/

Der Blog wird voraussichtlich am Mittwoch weitergeführt werden.