Kein Shitstorm + Klima-Urteil + Russland – Menschenrechtsverletzungen + Zypern + Baumarkt + Inflation + Neues aus der Wissenschaft

Kein Shitstorm

Ein paar Schauspieler, die Kritik üben, bekommen medial intensivierten Shitstorm – ein grüner Justizminister, in dessen Land ein Richter eingeschüchtert wird, bekommt medial höchstens mal eine Randnotiz.

Klima-Urteil

Wenn ich das hier richtig verstehe https://www.tagesschau.de/inland/klimaschutzgesetz-bundesverfassungsgericht-101.html :

Künftig könnten selbst gravierende Freiheitseinbußen zum Schutz des Klimas verhältnismäßig und verfassungsrechtlich gerechtfertigt sein, erläuterten die Richter. Zwar müssten die Grundrechte abgewogen werden. Aber: „Dabei nimmt das relative Gewicht des Klimaschutzgebots in der Abwägung bei fortschreitendem Klimawandel weiter zu.“ 

sind die Grundrechte so langsam perdue. Dann ist es ja gut, dass die Grünen an die Macht kommen. Die sagen dann – unterstützt vom Gericht – dem tumben Volk wo´s langgeht. Vor allem: Die Deutschen sind es, die weltweit den Meeresspiegel steigen lassen. Wow. Wie mächtig wir sind!

Interessant finde ich: Grundrechte einschränken möglich, weil man in Zukunft was befürchtet. Apropos Grundrechte: Das war in der Tagesschau vom 28.4. kein Thema. Wahrscheinlich, weil sie dann auch aufhören müssten zu jubeln.

Russland – Menschenrechtsverletzungen

Die russische Regierung hat so etwas nicht nötig. Sie provoziert unnötig immer massiver – bis sie es irgendwann nötig hat, weil sie die Menschen bis aufs Blut reizen- Ich hätte nicht gedacht, dass Putin und co. so eine Angst vor dem Volk haben: https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/einschuechterung-in-russland-ploetzlich-stehen-sie-vor-der-wohnungstuer-17318280.html

Zypern

Vielleicht kann man den Türken auf Zypern – also Erdogan und co. – sagen: Bei der Lösung, die die Menschen des nicht türkischen Teils von Zypern vorschlagen, könnt Ihr ja langsam aber sicher das land unterwandern. Dann habt Ihr es ganz: https://www.tagesschau.de/ausland/europa/zypern-gespraeche-gescheitert-101.html Aber vielleicht befürchten sie, dass der Süden so attraktiv ist, dass die eigenen Leute sich diesem zuwenden?

Baumarkt

Wollte was beim Baumarkt holen. Geht nicht. Nur Pflanzen. Sinn? Nö. Aber darum geht es ja schon lange nicht mehr, ob etwas Sinn macht oder nicht.

Inflation

Endlich wird mal erwähnt, dass das teure Öl Inflationstreiber ist. Es wurde künstlich verteuert – durch Steuer – und nun bezahlen langsam alle die Zeche, nicht nur beim Tanken: https://www.faz.net/aktuell/finanzen/teures-oel-und-benzin-treiben-inflationsrate-auf-2-prozent-17317786.html

Ach ja, wer war unzufrieden darüber, dass es nicht noch stärker steigt? Diejenigen, die bald von vielen gewählt werden. Und dann wundern sich alle: Huch, die Inflation steigt ja noch mehr?

Neues aus der Wissenschaft

Was Winziges: Mikroben bauen Pflanzen ab ohne Methan zu produzieren – eine wichtige Beobachtung: https://www.scinexx.de/news/biowissen/ganzer-stamm-unbekannter-mikroben-entdeckt/

Neues aus der Wissenschaft: Schwämme bewegen sich: https://www.wissenschaft.de/umwelt-natur/schwaemme-mysterioese-wanderspuren-entdeckt/

Beckenboden-Stärke und Geburt: Der Nachteil des aufrechten Gehens – ein schmerzhafter Kompromiss: https://www.wissenschaft.de/gesundheit-medizin/warum-menschliche-geburten-schwierig-sind/

Und dass Kontinente schon früher entstanden sein könnten – darauf weist dieser Beitrag hin – aber dann gibt es weitere Spekulationen zum Entstehen von Leben: https://www.scinexx.de/news/geowissen/erstes-land-schon-vor-37-milliarden-jahren/

Nun zu dem Universum – unsere Milchstraße: https://www.scinexx.de/news/kosmos/milchstrasse-neue-karte-des-aeusseren-halo/

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/