Beifall von der falschen Seite + Iranische Machtspielchen + Kampf gegen die Falschen + Stiftungen und Geld + Graue Wölfe + Erleichterungen für Geimpfte

Beifall von der falschen Seite

Wer Angst hat davor, von der falschen seite beifall zu bekommen, ist unfrei – so schrieb ich neulich, so heißt es hier: https://www.spiegel.de/kultur/debatte-um-allesdichtmachen-lagerdenken-a-21764a3d-cf54-4c51-bf50-f2f4d53b241b

Das Problem ist nur, wenn die richtige Seite massiv shitstormmäßig agitiert und auch die Existenz zu nehmen droht – was dann?

Dann ist sie auch die falsche Seite, weil undemokratisch. Aber da benötigt man wirklich ein stabiles Rückgrat, um gegen beide Seiten standzuhalten. Vor allem dann, wenn die andere falsche Seite sagt, sie sei die Richtige und darum Menschen das Leben zur Hölle macht. Wie schnell wird in der Gegenwart die richtige Seite zur falschen.

Iranische Machtspielchen

Noch wollen sie nicht mit den USA reden https://www.spiegel.de/politik/ausland/atomdeal-mit-iran-michail-uljanow-die-iraner-sind-noch-nicht-bereit-direkt-mit-den-amerikanern-zu-sprechen-a-b05abd2b-0c77-489a-aa37-c503ce82ca14 Das Gesicht wahren – wenn man es schon längst verloren hat – iranische Regierung eben.

Kampf gegen die Falschen

Nach dem Angriff eines Islamisten, der eine Polizistin ermordet hat, wächst die Wut der Polizei: https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/nach-mord-an-polizistin-die-wut-in-frankreichs-sicherheitskraeften-waechst-17311044.html War der islamistische Angriff auf die Polizei eigentlich der Tagesschau am Abend einmal eine Info wert? Kann mich nicht daran erinnern.

Da kritisieren Menschen der Armee gegen die Regierung – sie sei zu lasch gegen die Islamisten. Gegen wen wird nun herumgedroht? Gegen die Kritiker: https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/frankreich-ex-generaele-warnen-vor-islamistischem-terror-17314520.html Sie darf aber nicht zu sehr herumdrohen. Bald sind Wahlen. Wer hat dann gute Karten, wenn die Regierung gegen die Falschen vorgeht?

Stiftungen und Steuer-Geld

Stiftungen und Steuer-Geld: Sie bezahlen vom Steuergeld ihr Personal: https://www.tagesschau.de/investigativ/report-mainz/stiftungen-gehaelter-101.html Müssen sie, sonst könnten manche nicht so viel einstellen, die dann die Bevölkerung mit ihren Ideen beglücken. Das Personal dient zum steuern der Bevölkerung – von daher: Steuer-Geld.

Aber alles rechtens, sagen die Stiftungen.

Graue Wölfe

Nicht selten wird vor Grauen Wölfen gewarnt – passiert aber nichts? https://www.tagesschau.de/inland/graue-woelfe-111.html

Erleichterungen für Geimpfte

Es wäre unfair, Geimpfte besser zu stellen als Nicht-Geimpfte. Vor allem so lange nicht alle die Möglichkeit bekommen haben, sich impfen zu lassen.

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/