EKD zur religiösen Bildung + Beliebtester Bibelvers 2018

„Religiöse Bildung in der migrationssensiblen Schule“ – dazu die EKD: https://www.ekd.de/131-religioese-bildung-in-der-migrationssensiblen-schule.htm

Dazu aus dem Vorwort:

Die Menschen, die zu uns kommen, bringen ihre jeweiligen kulturellen und religiösen Prägungen mit. Sie kommen in ein freies Land, in dem sie ihre religiösen und kulturellen Traditionen auch leben können. Überall da, wo Intoleranz zwischen verschiedenen religiösen Traditionen sichtbar wird, muss klar gemacht werden, welcher Segen
es ist, dass hier nach der langen Lerngeschichte der letzten Jahrhunderte Regeln des friedlichen Zusammenlebens gelten, die nicht zur Disposition stehen können. Als Christinnen und Christen treten wir für diese Religionsfreiheit ein. Wir sehen die verbindenden Ursprünge und Gemeinsamkeiten der verschiedenen Religionen, genauso wie wir die Unterschiede sehen. Der Dialog zwischen Religionen und Konfessionen ist nicht immer einfach, jedoch fruchtbar, wo es Offenheit und Respekt auf allen Seiten gibt. Diese Freiheit gilt es, als gesamtgesellschaftliche Aufgabe besonders auch in der Schule zu bewahren und zu entwickeln.

*

Der beliebteste Bibelvers ist 2018 Jesaja 41,10. Die Bibel App „YouVersion“, der diese Angabe zu entnehmen ist, wurde seit 2017 350 Millionen Mal heruntergeladen: https://www.pro-medienmagazin.de/medien/internet/2018/12/05/beliebtester-bibelvers-2018-steht-in-jesaja/

Zu YouVersion s.: https://www.youversion.com/

Wie oft sie installiert wurde, kann man hier sehen: heute: 351.176.590 Mal: https://www.youversion.com/press/ 

Sich die Bibel als App herunterladen ist schon eine gute Sache. Man hat sie immer dabei. Ersetzt zwar nicht die Bibel als Buch – aber ist praktisch. Google Play Store unter Luther2107 kann man sie auch herunterladen.

Datenschutzerklärunghttps://www.wolfgangfenske.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.