Sektenführer gelyncht

Man darf die Augen nicht davor verschließen, was es alles mit Berufung auf Jesus gibt. Schändliches über die Maß. Das war in der Kirche der ersten Jahrhunderte ebenso, bis sich dann die Hierarchie durchsetzte, die mehr Gleichgewicht brachte und Scharlatane in die Schranken wies, das Neue Testament sich als Maßstab durchsetzte und das Glaubensbekenntnis. Das alles fehlt vielfach in vielen Ländern: http://www.focus.de/panorama/welt/wegen-vergewaltigung-mord-kannibalismus-wuetender-mob-lyncht-und-kastriert-sektenfuehrer_aid_1088476.html?fbc=fb-fanpage-panorama&utm_content=1378129656888443 So manche Gruppen versuchen freilich diese Fehlentwicklungen in den Griff zu bekommen.

Impressum
auf www.wolfgangfenske.de