Gabriels Hausaufgaben

SPD-Gabriel will Hausaufgaben abschaffen. Er bringt das Thema ganz wie seine großen französischen Freunde in die Diskussion. Das macht aber überhaupt keinen Sinn: http://www.welt.de/politik/deutschland/article119582779/Scharfe-Kritik-an-Gabriels-Hausaufgaben-Vorstoss.html Ich schrieb schon einmal darüber. Sinnvoller wäre es, dass sich Lehrkräfte ein wenig zurückhalten und nicht jeder in seinem Fach so viel Hausaufgaben aufgibt, wie ein Kind an einem Nachmittag schaffen kann. Es gibt noch andere Fächer.

Impressum
auf www.wolfgangfenske.de