Satanismus in Indien

Jugendliche in Indien wenden sich vermehrt dem Satanismus zu: http://www.kath.net/news/41923

Ich weiß nicht – aber in Indien gibt es Traditionen des Kali-Kulte, die dem Tod huldigen und entsprechend der Kultur des Todes die Tür öffnen mit ihren blutigen und grausamen Opferritualen bis hin zur Verwendung von Schädeln als Trinkgefäß. Versucht diese alte Kulttradition die jungen christlichen Gemeinden zu unterwandern?

Impressum
auf www.wolfgangfenske.de