Sprechen

Das Sprechen von Gott – ist nicht Gott.
Das Sprechen von Gott – wie alles Sprechen – sind einfach nur Laute.
Die Worte werden auch in anderen Zusammenhängen verwendet:
Gott liebt dich.
Liebe – dich – in wie vielen unterschiedlichen Zusammenhängen werden sie genannt.

Aber dennoch:
Gott will im Wort, das der Geist Gottes gibt, Ereignis werden.
Mit seinem Allerweltswort will er den keimenden Samen legen.
Aufgegangen bewegt das Wort Herzen, Gedanken, Hände, Füße.
Gott liebt dich.
Die Worte in vielen Zusammenhängen gesprochen – werden jetzt ganz besonders.
Sie werden zu:
Gott liebt mich!

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/ Und: https://evangelische-religion.de/ReligionNeu/