Opfer-Pfarrer zum Täter + Russland und Kasachstan + Schandmord? + „Hassdemos“ – Antisemitismus + Documenta + Oben ohne + Corona-Evaluation + Wer sahnt ab? + Schweden und die Kriminalität

OpferPfarrer zum Täter

Da griff eine die Gemeinde während des Gottesdienstes an. Die Polizei nahm Opfer wie Täter wegen Ruhestörung fest. Opfer wie Täter wurden mit gleicher Strafe bestraft: https://www.opendoors.de/nachrichten/aktuelle-meldungen/sudan-pastor-wird-ueberfallen-und-muss-ins-gefaengnis

Das nennt man dann Gerechtigkeit. Denn wenn es keine Christen im Sudan gäbe, müsste auch kein Muslim-Extremist sie angreifen. Also sind die Christen selbst daran Schuld. Kein argumentativer Einzelfall.

Auch in Indien kommt es immer wieder zu Überfällen: https://www.persecution.org/2022/03/03/pastor-assaulted-hindu-mob/

Und in China ist es der Staat: https://www.persecution.org/2022/04/29/well-known-christian-website-china-closes-permanently/

Russland und Kasachstan

Auch in Kasachstan ist man aufgeregt: Wird Russland das Land behandeln wie die Ukraine? https://www.cicero.de/aussenpolitik/ein-ziegenbock-provokateur-diplomatischer-eklat-zwischen-russland-und-kasachstan

Schandmord?

In Berlin wurde eine Frau am hellen Tag überfallen und ermordet: https://www.berliner-kurier.de/berlin/-eil-freitagmorgen-10-uhr-frau-in-pankow-auf-offener-strasse-erstochen-li.224976

Hassdemos – Antisemitismus

Ist es gut zu wissen, wen man alles im Land hat und nährt – oder besser, solche Demos werden verboten und sie agitieren im Untergrund? https://www.pro-medienmagazin.de/hassparaden-weltweit/

Ägypten: Christ ermordet

In Ägypten wurde wieder ein Christ ermordet: https://www.pro-medienmagazin.de/christ-in-aegypten-ermordet/

Documenta

Antisemitismus auf der Documenta? Es wird diskutiert: https://www.hessenschau.de/kultur/antisemitismus-vorwuerfe-gegen-documenta-teilnehmer-alles-von-der-kunstfreiheit-gedeckt,documenta-vorwurf-antisemitismus-100.html und https://www.monopol-magazin.de/documenta-zu-vorwuerfen-des-zentralrats-kein-platz-fuer-antisemitismus

Oben ohne

Ich würde von einer eklatanten Rücksichtslosigkeit sprechen – aber die Stadt geht darauf ein! Da geht ein Mensch oben ohne baden. Sieht aus wie eine Frau, sieht sich aber als Mann. Was macht die Stadt? Sie richtet extra einen oben ohne Badetag ein. Sehr weise. Klar. Aber wegen eines Provokateurs so einen Aufwand? Vielleicht versprechen sie sich mehre Schwimmbadkunden. Aber dennoch: Was ist eigentlich, wenn eine Frau gekommen wäre und oben ohne gefordert hätte? Wäre die Stadt ihr auch so zuvorkommend begegnet? Ich vermute nicht. Sie hätte ein Bußgeld zahlen müssen. Vermute ich. Vor einer woken Stadt sind eben nicht alle gleich. Vermute ich. https://www.focus.de/panorama/welt/ab-1-mai-goettingen-erlaubt-oben-ohne-schwimmen-an-wochenenden-in-stadtbaedern_id_90764599.html

Corona-Evaluation

Zumindest was die Maßnahmen zu Beginn der Pandemie betrifft – mit diesen würde ich nicht so hart ins Gericht gehen, weder mit Medien noch mit der Politik. Sie wurden alle von Panik erfasst – die sie auch zum Teil hergestellt haben. Ich habe sie freilich von Anfang an kritisch begleitet. Wie dem auch sei: Es ist notwendig, eine ehrliche Evaluation durchzuführen. Die massiven Auswirkungen der manchmal nicht einzusehenden Politik und der die Politik treibenden Medien auf die Gesellschaft verlangen das. Vor allem auch mit Blick auf die Zukunft: Was muss gemacht werden – was darf auf keinen Fall widerholt werden. Nicht nur die Politik muss sich kritisch Fragen stellen lassen. Jede Redaktion sollte sich fragen: Wie haben wir agitiert, um die Bevölkerung zu beeinflussen?: https://www.achgut.com/artikel/drosten_lauterbach_und_co_hier_die_evaluierung

Wer sahnt ab?

Eine Einschätzung von Wagenknecht: https://www.focus.de/politik/meinung/weitergedacht-die-wagenknecht-kolumne-wagenknecht-wir-werden-aermer-sagt-habeck-und-verschweigt-wer-nun-absahnt_id_90398106.html

Schweden und die Kriminalität

In Schweden sieht die Regierung ein: Es wurde viel falsch gemacht mit Blick auf Integration – sie haben Parallelgesellschaften zugelassen – das rächt sich: https://www.reuters.com/world/europe/swedish-pm-says-integration-immigrants-has-failed-fueled-gang-crime-2022-04-28

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/ ; http://blumenwieserich.tumblr.com/