Gleichzeitigkeitsfeste und Erinnerungsfeste

Ich hatte das Thema neulich und habe einen Nachtrag zu Pfingsten hinzugefügt. Statt zu beklagen, dass Pfingsten kaum mehr bekannt ist:

Pfingsten zum Gleichzeitigkeitsfest machen: Pfingsten als Tag der Diakonie/Caritas, der christlichen Redekunst [Predigten], Tag der christlichen Kunst: Musik, Gemälde, Bildhauer… – Tage der offenen Tür und des gemeinsamen künstlerischen Handelns.

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/ ; http://blumenwieserich.tumblr.com/