Weg zum Glück

All das, was wir als Selbstverständlichkeit erleben,
bewusst wahrnehmen,
dankbar wahrnehmen.
Ein Stück Weg zum Glück?

Wir nehmen uns dann aber auch als abhängig wahr.
Wir atmen in uns das Außer-uns-Seinde ein: Schöpfung.
Werden dadurch ganz weit offen für den Schöpfer.
Ein Weg zum Glück.