Heimat

Häuser versinken unter Lava.
Häuser verlassen auf der Flucht.
Häuser zerbröselt von Erdbeben.
Häuser von Scheemassen erdrückt.
Häuser eingeäschert von Waldbränden.
Häuser wegen finanzieller Not entäußert.
Häuser von reißenden Flüssen mitgerissen.
Häuser von abrutschendem Schlamm vergraben.
Häuser genommen durch Gewalttaten und Kriege.
Mein Zuhause – nicht mehr mein Zuhause: Ich zerbrach.
Mein Zuhause – nicht mehr mein Zuhause: Familie zerbrach.

Schon immer.
Der Mensch – heimatlos auf Erden.
Wohl dem, der sich in allen Situationen kleine Heimaten schaffen kann.
Wohl dem, der auch schon hier und jetzt seine Heimat bei Jesus Christus hat.

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/ Und: https://predigten.wolfgangfenske.de/