Kanto-Erdbeben: Japan 1923

In Japan gab es 1923 ein verheerendes Erdbeben: https://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fes_Kant%C5%8D-Erdbeben_1923

Viele Opfer forderte das dem Erdbeben folgende Feuer, weil es aufgrund der geborstenen Wasserleitungen nicht gelöscht werden konnte.

Japaner haben daraus gelernt. Vor allem aber auch: Lernen, mit Katastrophen umzugehen. Wir leben in verhältnismäßig ruhigen Gebieten. Von daher fällt es uns wohl schwer zu erkennen, dass alles, was wir Menschen tun, zerbrechlich und vergänglich ist. Umgehen lernen mit Zusammenbrüchen ist schwer. Aber je weniger wir es gelernt haben, desto schlimmer wird es uns erwischen.

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/