Chinas Aberglauben + Hilfe verweigert + `Ndrangheta + Wirtschaftsweise + Die Welt wird heil – dank Disney + Irans Atom + Qatar: Hürdenlauf in arabischen Gewändern + Grüne Energiepolitik + Kritik am Wiederaufbau der Synagoge in Hamburg + Identitätspolitik

Chinas Aberglauben

Der Aberglaube der chinesischen Regierung besteht darin, dass sie meint, man könne Gott stoppen:

Hilfe verweigert

Wenn das so stimmt, was wir hier lesen, dann ist das schon übel: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/arzt-afd-behandlung1/

Der Christ und Arzt Denis Mukwege, der den Nobelpreis bekommen hat, schildert in seiner Biographie, dass er als Christ auch Menschen behandelt, die von anderen Krankenhäusern wegen deren Verhaltens abgewiesen wurde. Das entspricht christlichem Denken. Nicht das Abweisen. Dass alle Menschen, die in Not sind, behandelt werden müssen. Unabhängig von ihrer Weltanschauung, ihrer Religion, ihres Verhaltens und was auch immer. Der barmherzige Samariter – Menschen als positive Figur vor Augen gemalt – spielt dann keine Rolle, wenn er politisch Denkenden in die Hände fällt.

`Ndrangheta

In Bayern gibt es natürlich doch keine `Ndrangheta. Wie heißt die Mafia dort? https://www.tagesschau.de/investigativ/mdr/mafia-crimine-di-germania-101.html

Wirtschaftsweise

Werden die Wirtschaftsweisen weise bleiben? https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/lars-feld-muss-den-sachverstaendigenrat-verlassen-17211365.html Es sieht so aus, als würde der Geldbeutel des Staates weiter geöffnet werden – und aus der gähnenden Leere werden immer weitere Moneten fließen. Wem gehört Deutschland eigentlich inzwischen? Denn irgendwer muss dem Land ja das Geld borgen. Natürlich niemandem, wenn man so will – die Schulden wurden schön verteilt.

Die Welt wird heil – dank Disney

Was für eine schöne heile Welt bekommen wir. Disney hat MuppetShow mit Warnhinweis versehen: https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/falsch-behandelt-disney-versieht-muppet-show-mit-warnhinweis-17211141.html

Irans Atom

Große Besorgnis hatte man, weil der Iran die Atomkontrollen einschränken wollte. Nun ist man erleichtert: Man darf kontrollieren – aber eingeschränkt. Nachrichten sind doch immer wieder interessant.

Qatar: Heuchelei und Lüge

Sportlerinnen – keine Auflagen. Und dann die Überraschung: Lange Hosen! https://www.faz.net/aktuell/sport/mehr-sport/beachvolleyball-in-qatar-ein-dementi-als-luege-entlarvt-17212668.html Was würde das für die Olympischen Spiele 2032 in Katar bedeuten? Hürdenlauf usw. in langen Hosen oder so. Männer sollten dann in den arabischen Gewändern Hürdenrennen laufen. Wäre doch mal originell.

Grüne Energiepolitik + Grünes Essen

Sonderbar fand ich die Aussage von Göring-Eckardt, dass manche in diesem Winter in Kälte sitzen mussten, weil die Energiepreise so hoch sind. Wer hat das denn mit zu verantworten? Und sie werden noch teurer – im nächsten Winter. Als Opposition muss man natürlich der Regierung Versagen vorwerfen – aber es klingt sonderbar, wenn man selbst die Preise in die Höhe treibt, indem man die Regierung vor sich hertreibt. Klar. Sie hätten alles ganz anders gemacht: Preise steigen – keiner muss bezahlen. Oder so.

Und in Frankreich versucht man unter dem Deckmäntelchen von Corona, Grün-Ideologisches voranzutreiben. Manche mögen es gar nicht (faz +): https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/landwirte-aus-lyon-protestieren-gegen-fleischlose-menues-17212254.html

Kritik am Wiederaufbau der Synagoge in Hamburg

Am Wiederaufbau der Synagoge in Hamburg gibt es interessante argumentative Kritik: https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/bornplatz-synagoge-in-hamburg-israelische-intellektuelle-kritisieren-wiederaufbau-a-d495954d-7643-4dfb-a7e0-dc23213e6e0d

Identitätspolitik

Identitätspolitik, die dabei ist, die Gesellschaft zu zerstören. Wer spricht das Thema mahnend an? Mal wieder: ein unbelehrbarer alter weißer Mann: Wolfgang Thierse. Und er hat Recht. Aber das werden die Identitäts-Vertreter*innen erst verstehen, wenn die Gesellschaft dabei ist, zusammenzubrechen. Und dann kann keiner mehr etwas tun, weil die Extremisten, die meinen, nur als Extremist könne man die Welt vor der Mehrheit retten, sich gegenseitig hochgeschaukelt haben und jeder, der zwischen die Fronten gerät, wird kaltgestellt: https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/wolfgang-thierse-wie-viel-identitaet-vertraegt-die-gesellschaft-17209407.html

Apropos kalt gestellt

Da wird ein Polizeipräsident kalt gestellt – weil: https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/polizeipraesident-in-goettingen-in-einstweiligen-ruhestand-versetzt-17212892.html

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/ ; http://blumenwieserich.tumblr.com/