Tagesmotto: Mitarbeiter an eurer Freude

Paulus schreibt, er möchte den Glaubenden in Korinth Mitarbeiter an ihrer Freude sein (2 Kor 1,26).

Ein Mitarbeiter an der Freude erzählt nicht den nächsten Witz. Ein Mitarbeiter an der Freude kann auch schmerzhafte Dinge ansprechen, das, was einem vielleicht lieb ist, aber an der Freude hindert. Freude muss nicht einfach so über einen kommen – kann auch Arbeit bedeuten: Arbeit an sich selbst.

Mitarbeiter an anderer Freude sein – an der eigenen Freude arbeiten…

Paulus war ein Apostel der Freude. Er verkündigte Jesus Christus, den Grund der Freude.

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/ ; http://blumenwieserich.tumblr.com/