Sonne

Unsere Sonne, unserer Stern. Von dem alles Leben aus unserem Planeten abhängt. Wenn sie nicht mehr ist, gibt es nicht nur kein Leben mehr im Universum (soweit wir wissen), vor allem gibt es auch kein Leben mehr, das die Welt bewusst wahrnimmt (soweit wir wissen) und Geräte zur Sonne (soweit wir wissen) schicken kann: https://www.tagesschau.de/multimedia/bilder/solar-orbiter-117.html

Warum das alles? Zufall. Schöpfung. Gott sei Dank können wir Gott danken.

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/