Oromo – Äthiopien + Chinas wahres Gesicht + Erdogan zorniger Großpapa + Geschlechtslose Ausweise

Oromo – Äthiopien: https://www.tagesschau.de/ausland/aethiopien-unruhen-101.html Wenn man die Lage ein wenig verstehen will, muss man sich mit der spannungsreichen äthiopischen Geschichte auseinandersetzen. Eine erste Einführung: https://de.wikipedia.org/wiki/Oromo_(Ethnie)

Beachte auch die Stämme: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_V%C3%B6lker_in_%C3%84thiopien

Hoffentlich lässt sich Abiy Ahmed, der Ministerpräsident, nicht in den Gewaltsog mit einziehen und das Heil in einer Diktatur suchen.

*

Man hat sich inzwischen daran gewöhnt – an Chinas faschistoider Linkspolitik. Nun kommt sie wieder drängend nah: https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/bundesregierung-raet-bei-china-kritik-zu-selbstzensur-16846810.html

Manche der protestierenden Hongkong-Chinesen waren Christen. Was sie erwarten wird, zeigt auch die Info von dem Festland: https://www.pro-medienmagazin.de/gesellschaft/weltweit/2020/07/01/china-reisst-500-kreuze-von-kirchen-ab/

*

Da ist Erdogan aber ein zorniger Großpapa: Weil sein Sohn über soziale Medien angegangen wurde, will er sie kontrollieren und stellt sie in die Nähe von Terroristen. Was das für Folgen haben kann, wissen alle die – ob sie es sind oder nicht – Gülen-Angeklagten: https://www.pro-medienmagazin.de/gesellschaft/weltweit/2020/07/02/erdogan-will-soziale-medien-stark-einschraenken/

Und wie sieht das Gericht die Sache mit Moscheisierung der Hagia Sophia? Wie erwartet: Erdogan darf entscheiden: https://www.kath.net/news/72153

*

Ich würde den Niederlanden noch raten: Lasst in den Ausweisen die Vornamen weg! Sie könnten auf ein Geschlecht hinweisen – voll diskriminerend! https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/ausweise-der-niederlande-bald-ohne-geschlechtsangabe-16847022.html

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/