Christen ermordet, entführt + Nelson Mandela als Christ

Die Christin Mary Fathemeh Mohammadi wurde im Iran entführt: https://www.livenet.ch/themen/glaube/glaube/361068-iran_wo_ist_mary_fatemeh_mohammadi.html

In Kenia wurden drei christliche Lehrer von Islamisten ermordet: https://christeninnot.com/2020/01/17/kenia-drei-christliche-lehrer-bei-juengstem-al-shabaab-angriff-getoetet/

*

In Kolumbien werden immer wieder Pfarrer ermordet und bedroht – von Drogenkartellen und anderen kriminellen Organisationen – weil sie sich gegen das kriminelle Handeln aussprechen.

Weitere Informationen über bedrängte Christen: https://www.opendoors.de/ und: https://www.persecution.org/

Darüber, dass ein entführter Pfarrer in Nigeria durch die Boko Haram hingerichtet wurde, erfährt man nichts, außer: https://www.opendoors.de/nachrichten/aktuelle-meldungen/nigeria-von-boko-haram-entfuehrter-pastor-hingerichtet

*

Stellen Sie sich vor, sie haben einen Laden. Dann kommt einer mit seinem Verkaufsstand und baut ihn am Eingang des Ladens auf. Auch kommt er in den Laden, verprügelt den Besitzer, fügt sich beim Zerstören der Waren ein paar Schnitte zu. Dann geht der Ladenbesitzer zur Polizei, doch der Aggressor war schon vor ihm dort gewesen und hat den Ladenbesitzer wegen Gewalttätigkeit angezeigt. Der Ladenbesitzer wird zu einer Geldstrafe verurteilt und dazu, den Laden 20 Tage lang zu schließen. Und all das, weil sie Christ sind. Wie würden Sie reagieren?

*

Zu Nelson Mandelas Handeln als Christ: https://www.livenet.ch/themen/people/portraits/363067-was_hinter_dem_charisma_des_freiheitskaempfers_steckte.html und: https://www.livenet.ch/magazin/people/promis_und_religion/238828-wir_sind_geboren_um_gottes_glanz_zu_zeigen.html

Datenschutzerklärunghttps://www.wolfgangfenske.de/http://glaubensdiskussion.wolfgangfenske.de/