Friedens-Predigt

Ich finde die Predigt von Georg Christian Richter von 1799 sehr interessant – auch mit Blick auf unsere Vorstellung davon, wie Frieden zu verwirklichen ist / sein sollte: Predigten und Leichenreden Seiten 95ff.:

An der Vorrede wird auch deutlich, wie hart das normale Leben eines Menschen damals war. Georg Christian Richter starb 1803 im 30. Lebensjahr.

Die beiden letzten Predigten zum Thema Sterben und Auferstehen sind schöne Zeugnisse des Glaubens aus dem 18./19. Jahrhundert.

Datenschutzerklärunghttps://www.wolfgangfenske.de/