Kindesmissbrauch + Menschen-Erniedrigung

Der Beitrag von Thomas Fischer mit Blick auf einen bekannten Fußballspieler, zeigt sehr gut, was in Medien falsch läuft. Ein Anfangsverdacht wird hochgebauscht – und dann, auch wenn jemand unschuldig ist, bleibt an ihm was hängen. Bevor ein Mensch verurteilt wurde, sollte man sich also sehr zurückhalten mit irgendwelchen Vorverurteilungen.

Nachdenklich macht der weitere Teil des Artikels, in dem es um Differenzierungen statt um Hysterisierungen geht: https://www.spiegel.de/panorama/justiz/vorwuerfe-gegen-christoph-metzelder-haltet-ein-kolumne-von-thomas-fischer-a-1286383.html

*

Solche Berichte lassen ein wenig ahnen, wie es in diesen Ländern aussieht: Saudi Atabien: https://www.spiegel.de/panorama/justiz/paris-schwester-des-saudischen-kronprinzen-zu-bewaehrungsstrafe-verurteilt-a-1286492.html Man kann nur hoffen, dass es sich um einzelne Entgleisungen handelt.

Datenschutzerklärunghttps://www.wolfgangfenske.de/http://glaubensdiskussion.wolfgangfenske.de/