Notre-Dame-Feuer und Idiotien + Allahu Akbar + Brände in Kirchen

Das Notre-Dame-Feuer führt zu manchen Idiotien:
https://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/notre-dame-schmuckschatulle-kultureller-identitaet-a-1263181.html

Mit dieser komplementären Idiotie von rechts wie links werden wir uns noch herumschlagen müssen. Wohl auch dann noch, wenn Notre-Dame längst wieder in neuem Glanz erstrahlt.

„Wohl auch dann noch“? Ich habe ein sehr pessimistisches Menschenbild, was die ideologischen Ränder einer Gesellschaft betrifft. Diese wird es immer geben, wie die wasserspeienden Dämonen an den Kathedralen. Letztgenannte erfüllen wenigstens ihren Zweck. Erstgenannte auch? Der ist mir im Augenblick nicht ersichtlich.

*

Allahu Akbar und die verschiedenen Nuancen dieses Ausrufs:
https://www.bento.de/politik/notre-dame-in-paris-warum-allahu-akbar-nach-dem-brand-auch-mitgefuehl-heissen-kann-a-89218f78-1292-4140-87d3-05c38a535586#refsponi

Auch eine Art apotropäischer Ruf?

*

Brände in Kirchen in Deutschland:
https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/ungluecke/in-deutschland-gibt-es-jede-woche-ein-kirchenbrand-16144289.html

Datenschutzerklärunghttps://www.wolfgangfenske.de/http://blumenwieserich.tumblr.com/