Gott versteht

Ich denke schon, dass Gott, wenn ich Jesus Christus ansehe, versteht, wenn Menschen aus der Kirche austreten, weil Christen im Laufe der letzten 2000 Jahre bis in die Gegenwart hinein, sehr viel Schlimmes angerichtet haben.

Ich denke aber auch, dass Jesus gleichzeitig fragen würde:

Hast Du gemerkt, dass sie sich anders verhalten haben, als ich von ihnen in meinem Wort verlangt habe?

Hast Du erkannt, dass viele Menschen tapfer und mutig, liebend auch gegen die Mehrheit in der Kirche und gegen die Hierarchie durchgehalten haben?

Hast Du Dich darum gekümmert, dass in der Gegenwart sehr viele Christen sich weltweit dafür einsetzen, dass es besser wird in der Welt und in ihrem kleinen Umfeld?

Handelst Du so, wie Du es Dir von den Christen wünschst, dass sie handeln sollten?

Datenschutzerklärunghttps://www.wolfgangfenske.de/