Mit Niederlagen umgehen lernen

Manche Menschen lernen es nicht, mit Niederlagen umzugehen.

Wer das nicht gelernt hat, ist grundlos am Boden zerstört, wenn er scheitert.

Umgehen lernen damit, dass Menschen einem widersprechen, ihn aus Karrieregründen bekämpfen, einen nicht so beurteilen, wie man sich selbst beurteilt.

Wer das nicht gelernt hat, ist grundlos am Boden zerstört, wenn Gegenwind kommt.

Scheitern, Gegenwind – man kann damit nur konstruktiv umgehen lernen, wenn man sie erfährt. Theoretisch funktioniert das nur bis zu einem bestimmten Punkt.

Datenschutzerklärunghttps://www.wolfgangfenske.de/