Studien gefälscht

Studien müssen unbedingt von unabhängigen Fachleuten überprüft werden, bevor Medien sie aufgreifen – dass diese (seit 2016? geäußerte) häufige Forderung von mir richtig ist, zeigt dieser Beitrag: http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/marktforschung-fragen-und-antworten-zur-manipulation-a-1190808.html

Ich weiß, dass das nahezu unmöglich ist und teuer werden würde. Aber Studien, die kein Gütesiegel tragen, sollten medial nicht so ernst genommen werden wie solche, die sie tragen.

https://www.wolfgangfenske.de/impressum-datenschutz.html