Finanzjongleure

Nun, so ganz lässt sich der Verdacht nicht ausräumen, dass das neue Gesetz dazu diente, der AfD eine zu verpassen. oder wurde das schon vor dem Erfolg der AfD auf die Wege gebracht? http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/gold-geschaeft-geplatzt-spenden-ueber-1-3-millionen-euro-lassen-afd-kasse-klingeln/12745652.html Wenn nicht, dann finde ich solche Mittel, eine Partei in die Knie zu zwingen, nicht in Ordnung.

Impressum http://www.wolfgangfenske.de/