Wahnsinn 2

Da bekommen ein 25 und 26 Jähriger Mann kaum Strafen, obgleich sie eine Frau beschimpft, beleidigt und verprügelt haben, die einen kurzen Rock anhatte: http://www.express.de/koeln/-zu-frivol–ringschlaeger-pruegeln-frau-in-kurzem-kleid,2856,24057864.html

Schreck lass nach! Was signalisiert das wieder für diese selbsternannten Richter über die Bekleidung von Frauen, Richter über unsere Kultur? Schlagt zu, traktiert alle, die sich unseren Vorstellungen nicht anpassen! Am Besten zu zweit haut drauf auf die Frau. Ihr bekommt dann ein paar Monate Bewährung und ein paar Sozialstunden. Ach ja, die Angeklagten hatten gesagt, es tue ihnen Leid, das sei ein wenig ausgeufert.

*

Ich berichtete davon, dass Bauarbeiter von Leuten aus einem libanesischen Clan zusammengeschlagen worden sind. Dann hatte eine Politikerin eine äußerst passende Rede gehalten – die die Situation vollkommen verharmloste. Dann haben Leute wohl äußerst ärgerlich auf diese Frau reagiert. Diese haben nun Ärger – die Bauarbeiter haben vom libanesischen Clan Plätzchen und Kuchen bekommen. Also alles wieder Paletti: Die bösen Protestierer gegen Verharmlosung von Gewalt bekommen was auf den Deckel – und die anderen futtern Kuchen. http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/bremen-islamhasser-bedrohen-politikerin/8678488.html Ich wüsste gerne, worin die Bedrohungen bestehen. Darüber finden wir nichts im Text. Vielleicht: Pass auf, bald kommt der hitzige Teil der Mhallamiye-Familie auch zu Ihnen mit Kuchen? (Ca. 50% der 2600 des Clans hatte schon Kontakt mit der Polizei.) Nun, auch Deutsche können hitzig sein, meist allerdings nur verbal. Und wenn sie überkochen, muss schon mit aller Staatsgewalt eingegriffen werden.

Impressum
auf www.wolfgangfenske.de