Zu viel Geld – Ampel

Weil zu viel Geld in der Staatskasse herumliegt, sollen die Ampeln verändert werden: http://www.focus.de/panorama/welt/verkehr-politiker-wollen-countdown-ampeln-fuer-fussgaenger_aid_1067205.html?fbc=fb-fanpage-focus&utm_content=1376045632345807

Die Zahl ist zu klein. Manche Menschen können nicht gut lesen. Ich würde stattdessen eine Stimme nehmen, die sagt: 65, 64, 63,…. jetzt laufen!

Nur am Rande: Wenn Zeitgenossen sehen, sie müssen noch 65 Sekunden warten, bleiben sie dann echt stehen? So lange warten?

Impressum
auf www.wolfgangfenske.de