Kein Überlebenswille

Ich vermute nicht, dass Europa keinen Überlebenswillen mehr hat: http://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-4385024,00.html Ich vermute eher, dass dann, wenn es den Leuten zu bunt wird, sie explodieren. Falsche Politik in der Gegenwart birgt diese Gefahr in sich. Und dann ist politisch nichts mehr zu händeln.

Unter der dünnen christlich zivilisierten Oberfläche, herrscht ein brodelnder brutaler Vulkan – auch bei uns Europäern. Das zeigt einmal die Geschichte in Europa, wie auch die Kolonial-Geschichte usw. – und das zeigt auch unsere Menschheitsgeschichte, denn auch Europäer sind noch ganz normale Menschen. Das sei gesagt, auch wenn manche sich als Europäer als besser ansehen als andere.

Impressum
auf www.wolfgangfenske.de