Menschenrechte

Bombe in Kirche in Kenia geworfen: Verletzte: http://www.jihadwatch.org/2013/06/kenya-muslims-throw-bomb-into-church-service-wounding-seven.html

Radikale oder moderate Taliban köpften einen 10jährigen und einen 16jährigen Jungen, um damit das Dorf zu warnen, mit der afghanischen Regierung zu kooperieren: http://www.jihadwatch.org/2013/06/so-when-you-meet-those.html

Syrien – Rebellen bekämpfen Christen: http://www.kath.net/news/41626

Entsprechende Informationen kann man wieder hören aus vielen Orten der Welt hören.

Darüber hinaus: Kämpfe wohl linker und Homogruppen gegen die katholische Kirche in Frankreich -> Kirchenschändungen: http://www.kath.net/news/41623 Gabriele Kuby wurde vorgeworfen, Homo-Hasserin zu sein. Dazu Kuby: >„‚Homo-Hasser‘ ist ein Begriff, den die Homo-Lobby erfunden hat, um Kritik an den kulturrevolutionären Strategien und Methoden der Homo-Bewegung zu diffamieren und zu kriminalisieren.“ Im Blick auf die Forderung Bergers, sie nicht mehr in Talkshows auftreten zu lassen, sagte die Publizistin: „Man stelle sich vor, ein prominenter Katholik würde fordern, David Berger oder Volker Beck aus den Talkshows auszuschließen, weil sie gegen die Kirche und den Papst hetzen, was sogar nachweisbar wäre; der müsste sich dann wohl einen neuen Job suchen.“< Hieran sieht man schön, was sich manche Ideologen herausnehmen: Meinungsfreiheit unterdrücken. Zum gesamten Artikel, in dem von Schmähungen gegen Kuby die Rede ist: http://www.kath.net/news/41598

Impressum
auf www.wolfgangfenske.de