Dumme Bürger

Das kommt dabei heraus, wenn man dumme Bürger befragt: Sind die Anwohner von Trier doch tatsächlich dafür, die Hindenburgstraße weiterhin Hindenburgstraße zu nennen, obwohl die fortgeschrittlichen, klugen, politisch Korrekten dagegen sind. http://www.volksfreund.de/nachrichten/region/trier/Heute-in-der-Trierer-Zeitung-Klares-Ergebnis-einer-Befragung-Anwohner-wollen-Hindenburgstrasse;art754,3508519 Ich würde die Bewohner – gar alle Bürger – gar nicht mehr befragen. Das soll die politisch korrekte Dorf- bzw. Stadtelite beschließen – und dann wird es knallhart durchgeführt. Wäre doch gelacht, wenn die alten verknöcherten Traditionalisten den politischen Fortschritt verhindern würden.

Impressum
auf www.wolfgangfenske.de