100 Milliarden für Klimaschutz + Linke treten aus + Arbeitszeit abstempeln + Pflegepersonal + Von der Leyens Rede + Weihnachtsbeleuchtung – Finsternis legt sich über das Land + Überfall auf Transfrau + Marathon und Nicht-Binäre + Waffen für die Ukraine + Bewaffneter Kampf gegen die Taliban + Wirtschaftskrieg gegen China + Abtreibung + Fremdenfeindlich: Das ist mein Land – du bist Gast + Corona Gesetz nicht zustimmen

100 Milliarden für Klimaschutz

Bin ich auch dafür – freilich eher für prophylaktische Verhinderung von Folgen der sowieso kommenden Klimaerwärmung. Wie auch immer, die Milliarden müssen erst einmal verdient werden: https://www.tagesschau.de/inland/gesellschaft/fridays-for-future-sondervermoegen-101.html

Das Geld soll von den Energiesubventionen genommen werden.
Da haben wir wieder dieses Denken: Wir müssen erst alle arm machen, damit die Zukunft reich wird. Das wird nicht funktionieren.

Als die Völker noch am Aufwachen waren, waren wir schon lange technisch, wirtschaftlich und wissenschaftlich wach und wurden reich. Jetzt sind die Völker wach. Und wenn wir arm werden, können wir nicht wieder reich werden. Und wenn ein Land arm geworden ist, hat es im Chor der Staaten kaum mehr etwas zu sagen, geschweige denn, dass wir dann Geld haben, um anderen helfen zu können.

Die neue Energietechnologie muss parallel aufgebaut werden. Alles andere ist unklug, ist Humbug.

Linke treten aus

Linke treten aus ihrer Partei aus, weil Wagenknecht die Regierung hart angegangen ist. Ich muss sagen, das verstehe ich nicht. Denn die Ampel macht die Bevölkerung arm, damit macht sie die Armen ärmer, trotz ein paar finanzieller Bonbons. Wer das Gesamt der Bevölkerung arm macht, hat bald keine Bonbons mehr zu verteilen. Von daher muss es doch im Interesse der Linken liegen, die Regierung hart anzugehen, damit die Armut nicht weiter um sich greift.

Arbeitszeit abstempeln

Ich liebe solche Gerichtsurteile und EU Vorgaben. Die Arbeitszeiten der Angestellt*innen muss minutiös erfasst werden.

Ich stelle mir das so schön bei Homeoffice vor. Wenn ein Angestellter Arbeit mit nach Hause nimmt, und sich Nachts um 23:00 Uhr an die Arbeit machen will, dann muss er den Chef über Zoom oder Skype anbimmeln – upps geht ja nicht, die bösen Amerikaner stecken ja dahinter! – also über Big Blue Button anbimmeln: Ich mache mich jetzt an die Arbeit. Der Arbeitgeber muss dann Buch führen, wann der Angestellte Pieseln geht – wie bei Abi und anderen Examensprüfungen. Oder: Ich mache jetzt eine Pause – und auch das muss dann der Arbeitgeber minutiös aufschreiben. Ich kann mir schon vorstellen, warum Arbeitgeber Homeoffice noch weniger lieben werden als bisher. — Ein kleiner Scherz muss mal sein.

Pflegepersonal

Ich frage mich: Was soll / kann so ein Gesetz, wenn es nicht genügend Menschen gibt, die diesen schweren Beruf ausüben können/wollen? Diese Frage stellt der Artikel nicht – heißt das, dass das keine relevante Frage ist? https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/pflege-krankenhaus-103.html

Von der Leyens Rede

Schön, wie sie die EU sieht – und was sie nicht alles vorhat! Eine typische von der Leyen „klare Kante“ Rede: https://www.tagesspiegel.de/meinung/rede-der-eu-kommissionschefin-von-der-leyen-zeigt-klare-kante-gegen-putin-anders-als-scholz-8642101.html Warum der Kommentator Scholz in die Rede einbringt, ist mir nicht ganz ersichtlich. Ein Seitenhieb, klar. Aber muss der sein, wenn man, wie er, von der Leyen bewundert? Andere sehen übrigens statt „klare Kante“ Phrasen, kaum Antworten, warme Worte.

Putin nach allem noch vertrauen? Kann ich mir schwer vorstellen. Aber die Diplomatie ganz zu übergehen, nur noch Waffen und Sanktionen sprechen lassen – was beides auch den eigenen Ländern schadet – kommt mir doch sehr extrem vor.

Countdown bis zur Rede im Vorfeld? https://www.tagesschau.de/ausland/europa/vonderleyen-europaparlament-101.html Krass. Der letztgenannte Artikel ist noch ein „Erwartungsartikel“.

Weihnachtsbeleuchtung

Die Finstermänner erobern Berlin immer stärker: https://www.berliner-kurier.de/berlin/ist-berlin-bald-ganz-zappenduster-jetzt-will-senat-sogar-die-weihnachtsmarktbeleuchtung-verbieten-li.252961 Menschen feiern. Das gehört zum Wesen der Menschen. Aber die Finsternismenschen haben schon seit Jahren die Finsternis herbeigeschworen. Ob Berlin die Neujahrsknallerei zulassen wird? Nun denn: Wenn die Finsternismenschen zu siegen scheinen, müssen eben die Bürger ihre Lampen leuchten lassen. Das Problem nur: Die politischen Finstermenschen machen die Bürger arm, sodass sie Angst davor haben, noch mehr Geld zu verlieren. Und so legt sich Finsternis über das ganze Land.

Überfall auf Transfrau

Möglicherweise kann der Überfall auf eine Transfrau nicht angemessen geahndet werden, weil die Kinder vermutlich alle Strafunmündig sind: https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/angriff-auf-transfrau-in-bremen-tatverdaechtige-sind-12-und-13-18313706.html Hoffentlich können sie wenigstens anderweitig behandelt werden, denn sonst ziehen wir uns hier Kids heran, die uns noch lange plagen werden.

Marathon und Nicht-Binäre

Wie ich schon mal forderte, es wird nun ein Marathon-Lauf geben, in denen Frauen, Männer und Nichtbinäre extra bewertet werden: https://www.spiegel.de/sport/london-marathon-fuehrt-kategorie-fuer-nicht-binaere-ein-a-80b5049b-66d2-458b-876f-c47c3f9a8ea2 Ich frage mich nur, ob dieses Vorhaben nicht wegen Diskriminierung angegriffen wird.

Waffen für die Ukraine

Die Grünen-Speerspitze – spiegel online – tritt massiv für Waffenlieferungen an die Ukraine ein. Zum Beispiel: https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/ukraine-krieg-der-absurde-eiertanz-der-spd-um-panzer-lieferungen-kolumne-a-df44288d-76f7-4c79-9ccd-386abac898e9

Bewaffneter Kampf gegen die Taliban

Es gibt Widerstandskämpfer gegen die Taliban in Afghanistan. Der Westen will sie nicht unterstützen: https://www.spiegel.de/ausland/afghanistan-dutzende-tote-bei-kaempfen-zwischen-taliban-und-widerstandsgruppen-a-de6b5b2b-6629-43f5-bab0-19c82c0363f9

Wirtschaftskrieg gegen China

Wenn man schon so schön dabei ist, als Biden-Regierung, Krieg wirtschaftlich und militärisch zu führen, dann machen manche mediale Hardliner doch gleich weiter – wirtschaftlich – gegen China; Trump war in der Hinsicht ja schon recht aktiv: https://www.cicero.de/aussenpolitik/usa-china-krieg-wirtschaftskrieg-kampfansage-drohung

Es zählt bekanntlich schon seit neutestamentlichen Zeiten zu Unklugheit, wenn Menschen einen Krieg beginnen, den sie nicht gewinnen können. Hardliner gab es schon immer, die Menschen in Kriege und damit in Katastrophen trieben. Selig die Friedfertigen…

Abtreibungen

Die Zahl der Abtreibungen stieg um 11,5%: https://www.idea.de/artikel/zahl-der-abtreibungen-in-deutschland-gestiegen April bis Juni: 25.600 Kinder weniger in unserem Land.

Fremdenfeindlich: Das ist mein Land – du bist Gast

Das soll ein Polizist in einer Auseinandersetzung gesagt haben. Nun bekommt er Ärger: https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/das-ist-mein-land-und-du-bist-hier-gast-ermittlungen-gegen-berliner-polizisten-81319480.bild.html

Corona-Gesetz nicht zustimmen

… weil es ungerecht mit Kindern – und Eltern – umgeht: https://www.bild.de/politik/2022/politik/corona-kritik-aus-spd-das-zeigt-welchen-blick-lauterbach-auf-kinder-hat-81321490.bild.html

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/ Und: https://gedichte.wolfgangfenske.de/