Starksein-Kult

Ich bin stark.
Ich bin ich und setz mich durch.
Ich muss nur Prioritäten setzen.
Ich muss nur wollen.
Alles kann, wer will.
Nur los, los, schnell, schnell, hetz, hetz!
Resilienz! Resilienz! Resilienz!

Nur wer seine Schwächen erkennt und anerkennt,
kann allein oder mit Hilfe anderer,
Strategien erarbeiten, diese zu überwinden.

Starksein-Kult
hebt hoch hinauf –
und lässt tief fallen.
Flucht in Drogen
hebt hoch hinauf –
und lässt tief fallen.

Wer seinen kleinen Glauben erkennt und anerkennt,
kann viel bewegen – erst einmal sich selbst.
Wem angesichts seiner Sünden schummrig wird,
kann sie und sich selbst in Gottes Hand legen.
Wer sich fürchtet vor Mensch und Welt,
kann sich unter dem Mantel Gottes hinauswagen.

Einfach sein vor Dir, Gott.
Einfach sein mit Dir, Gott.
Einfach sein in Dir, Gott.

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/ ; http://blumenwieserich.tumblr.com/