Johannes-Passion + Türkei-Angriffe + Ausschreitungen in Schweden + Talibans Opium + Gas-Importe + Wohnungsbau-Pläne + Sexueller Missbrauch

Johannes-Passion

Ein Beitrag über eine neue Aufnahme der Johannes-Passion von Bach: https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buehne-und-konzert/bachs-passionen-mit-gardiner-und-pichon-neu-auf-cd-17951966.html

Türkei-Angriffe

Die Türkei greift wieder einmal kurdische Dörfer – ach so, nein: PKK-Stellungen – im Irak an. Bekommen wir auch einmal mitgeteilt, welche „Kollateralschäden“ es gab? Es wird wohl wieder eher ein Schweigen im Medien-Wald herrschen – ein Konfliktherd, an den man sich schon gewöhnt hat – es gibt keine Sanktionen, keinen Aufschrei, keine Versuche, das Problem zu lösen – oder? https://www.tagesschau.de/ausland/nordirak-pkk-tuerkei-101.html

Ausschreitungen in Schweden

Wie wird Schweden diese Gangs los? Es geht ja schon seit Jahren so. Und so lange das Land die Gangs nicht in den Griff bekommt, werden die Rechtsextremen immer mehr Zulauf haben. Es ist ja gut, wenn sich alle darüber empören – hilft nur nichts, wenn die beiden Grundlagen des Übels nicht beseitigt werden: falsche Einwanderungspolitik und rechtsnationale Weltanschauung https://www.tagesschau.de/ausland/schweden-ausschreitungen-109.html

Talibans Opium

Die Talibans wollen Opium bekämpfen. Dadurch wollen sie Punkten. Und es könnte sein, dass sie damit punkten können. Merkt der Westen nicht, wie sehr die Islamisten ihn an der Nase herumführen? Mit Opium machen sie den Westen lethargisch, damit er bei Frauenrechten nicht mehr so sehr hinschaut. https://www.tagesschau.de/ausland/asien/taliban-opium-101.html Was für ein Elend unter den Frauen Afghanistans ausgebrochen ist, habe ich neulich erst wieder gelesen: Man hatte die Hoffnung, dass aus den Mädchen gebildete Menschen werden, die einen Beruf bekommen und Geld verdienen können. Das ist zerschlagen worden durch die Taliban. Die Mädchen werden möglichst früh an irgendwelche Männer verheiratet, damit sie a) nicht unter den Kämpfern der Taliban verteilt werden und b) der Familie nicht auf der Tasche liegen. Der Westen hatte Hilfen an Bedingungen geknüpft. Ich befürchte, er hält sich nicht daran.

Gas-Importe

Dass das Gas aus Russland nicht einfach so eingestellt werden kann, wie manche leichthinnig und leichtsinnig denken wird hier deutlich: https://www.tagesschau.de/wirtschaft/arbeitgeber-gewerkschaften-gasimportstopp-101.html Es geht nicht nur um Frieren. Aber das habe ich ja schon vielfach dargestellt.

Wohnungsbau-Pläne

Das Ziel der Ampel, Wohnungen klimaneutral und preiswert bauen zu lassen, lässt sich wohl kaum mehr einhalten – wie eigentlich schon länger befürchtet: https://www.tagesschau.de/wirtschaft/wohnungsbau-bundesregierung-101.html Interessant fand ich den eingeschobenen Satz, dass nicht jede Dämmmaßnahme ihre Kosten wert sei. Wissen das die Bauherr:innen? Das mit der Entsorgung der ins Alter gekommenen Dämmmaterialien – ist das eigentlich inzwischen geklärt? Oder denken sich die Verantwortlichen wieder einmal: Nach uns die Sintflut!

Nachtrag 20.4.2022: Jetzt erst entdeckt: https://www.spiegel.de/wirtschaft/waermedaemmung-am-haus-warm-teuer-und-manchmal-auch-gefaehrlich-a-f6417d21-5fe4-45bc-b60f-5ae4b0c02bd0

Linke: Sexueller Missbrauch

Die hessische Linke soll das Problem sexuellen Missbrauchs haben. Es sieht wohl so aus, dass das stimmt – aber die Frage stellt sich: Wie konnte das passieren? Steht das noch im Zusammenhang der sexuellen „Freiheit“ der 60er/70er Jahre?: https://www.welt.de/politik/deutschland/article238224903/Missbrauchsvorwuerfe-in-der-Linkspartei-Weitere-mutmasslich-Betroffene.html

 Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/; https://predigten.wolfgangfenske.de/