Leben-Einerlei?

Das Leben ist einerlei. Täglich der alte Rhythmus. Ein paar Höhepunkte – aber sonst?
Selbst die Freude auf das Wochenende wiederholt sich wöchentlich.
Und jetzt, im baldigen Herbst, kommen noch Dunkelheit und Grau dazu.

Für den, der das Leben aus Gottes Hand nimmt, jeden Tag aus Gottes Hand nimmt, der ist gespannt auf Neues. Der erkennt Gottes Hand in diesem und jenem Menschen, er interpretiert vieles, was er erlebt, als ein Geschenk Gottes, das ihn dankbar macht.

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/

Der Blog wird voraussichtlich am Samstag wieder bestückt werden.