Wahlkampf ist heftig + Apokalyptische Gruppen: Mit Angst regieren + Auseinandersetzung in der Katholischen Kirche + Islamisten in Kenia + Einschränkung der Meinungsfreiheit + Öffentlich-rechtliche blähen sich auf + Greenpeace: Niedergang im Stadion + Menschenrechte in Kolumbien, Mali, Burkina Faso, Pakistan, Iran + Twitters schwangere Männer

Wahlkampf ist heftig

Wer sich dem stellt, muss sich einiges fragen lassen: https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/das-drama-des-unbegabten-kindes?

Mit Angst regieren: Apokalyptische Gruppen

Weil man die Zukunft nicht kennt, kann man mit Blick auf die Zukunft Ängste erzeugen, somit mit Angst regieren. Das sollte politisch verpönt sein. Aber, es wird beibehalten werden, denn nur so kann man eine Menge Menschen bei der Stange halten, das zu tun, was politische Gruppen wollen. Schlimmste wissenschaftliche Szenarien nicht als solche kennzeichnen, sondern als wissenschaftliche Erkenntnis vermitteln – das ist zum Beispiel so ein Wundermittel. Gibt es eine Partei, die von solchen rhetorischen Kniffen Abstand nimmt? Vor allem, wenn es nicht eintrifft, kann man sagen: Weil wir Angst geschürt haben, ist es nicht eingetreten. man kennt religiöse apokalyptische Gruppen, die mit der Angst regieren. Wenn das Befürchtete nicht eingetreten ist, können alle erleichtert mit dem Finger auf diese zeigen: Hahahaha. Die politischen apokalyptischen Gruppen haben demgegenüber den Vorteil, dass sie sagen können: Das schlimme Szenario ist nur nicht eingetreten, weil wir euch so klasse in Angst und Schrecken versetzt haben.

Auseinandersetzung in der Katholischen Kirche

Über die Auseinandersetzung in Köln, die eigentlich die gesamte Kirche betrifft: https://www.kath.net/news/75472?

Hat ein liberaler Platzhirsch Angst? https://www.kath.net/news/75457

Islamisten in Kenia + Extremisten-Gruppen

Es ist in Nordkenia schlimm. Islamisten terrorisieren die Bevölkerung: https://www.persecution.org/2021/06/09/three-killed-kenya-ambush-two-buses/?

Interessant, welche Gruppen sich so weltweit politisch tummeln und anderen das Leben vollen guten Willens zur Hölle machen: https://www.israel365news.com/192227/bds-cancel-cultures-latest-target-gal-gadot/ Zu dieser Gruppe: https://de.wikipedia.org/wiki/Code_Pink Interessant auch, an welche Gruppen der Aachener Friedenspreis und ein Bayreuther Preis für Toleranz und Humanität verliehen wird.

Einschränkung der Meinungsfreiheit

Einschränkung der Meinungsfreiheit – nicht durch die Mehrheit, sondern durch eine Minderheit. Dazu auf faz+: https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/allensbach-umfrage-viele-zweifeln-an-meinungsfreiheit-in-deutschland-17390954.html

Öffentlich-rechtliche Verdrängung von Zeitungen

Öffentlich-rechtliche Blähen sich auf – vielleicht auf Kosten von Zeitungen, die sie verdrängen. Damit tragen sie nicht zur Meinungsvielfalt bei, sondern dazu, eine Einheitsmeinung im Land – ihre – durchzupressen. Dazu: https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/ard-und-zdf-nehmen-der-freien-presse-die-luft-17390860.html

Ich denke, ich sollte weniger auf die Tagesschau hinweisen, denn damit fördere ich auf meiner Mini-Ebene eben eine solches Aufblähen.

Niedergang im Stadion

Die werden die Greenpeace Aktion doch nicht im Ernst weiter verfolgen. War doch für einen guten Zweck, das heißt einen, den eine Gruppe für einen guten Zweck hielt. Und die guten Zwecke von Gruppen heiligen doch die Mittel, bislang: https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball-em/fussball-em-missglueckte-greenpeace-aktion-bei-deutschland-spiel-17391824.html

Christen in Kolumbien + Massenmord in Burkina Faso + Mali: Nonne gefangen

Christen in Kolumbien unter Druck: https://www.pro-medienmagazin.de/christen-geraten-bei-protesten-zwischen-die-fronten/?

In Burkina Faso stehen Menschen unter Schock, nachdem 160 Menschen ermordet wurden: https://de.catholicnewsagency.com/story/ein-land-unter-schock-bischoefe-nach-dem-massaker-von-solhan-8604?

Seit vier Jahren ist eine Nonne in der Hand von Islamisten: https://www.persecution.org/2021/06/10/please-pray-nun-held-captive-mali/?

In Pakistan ist einer Mutter ganz Schlimmes zugefügt worden: https://www.persecution.org/2021/06/06/christian-woman-tortured-20-days-pakistan/

Staatsterror im Iran: https://www.persecution.org/2021/06/09/iranian-christian-begins-9-month-prison-sentence/

Twitters schwangere Männer

Zu sagen, dass Männer keine Kinder bekommen können, ist laut Twitter wohl Hassrede: https://www.kath.net/news/75470

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/