Gendersprache

Die Gendersprache – und die Verfassung: https://www.theeuropean.de/claudia-simone-dorchain/gender-deutsch-ist-verfassungswidrig/?fbclid=IwAR38HQ-9mtxbg3YjiwhDv8JJQu6F2kASAhOOgooDXjClwHIK-AcOblNv1LY

*

Ich fand bei Friedrich Rückert (1788-1866) („Jetzt am Ende der Zeiten“, Unveröffentlichte Gedichte hg. v. Richard Dove, Athenäum, Frankfurt 1988, S. 84) folgende Formulierung:

Drum, als die Götter von des Himmels Zinnen
Gefallen, und nur einer droben blieb,
Schuf sich in Heiligen und Heiliginnen
Den neuen Hausbedarf der alte Trieb.“

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/ ; http://blumenwieserich.tumblr.com/