Christen-Thriller + Unterwürfige Christen + Erdogans Hagia-Sophia-Moschee + China und der Vatikan + Schutz eines Denkmals + Berlins Atheismus-Trip

Ob das Interview wirklich werbend ist für einen Thriller? https://www.kath.net/news/71969

Das Thema allerdings ist spannend.

*

Kirche müsste Widerstand leisten – so der Thriller. Und was ist damit? In Frankreich wurde wegen Corona eine Prozession verboten – ein Musikfestival wohl erlaubt: https://www.kath.net/news/72082

Ich verstehe einfach nicht, dass Kirchen da mitmachen. Sie sind dem Staat gegenüber so furchtbar gehorsam – so unterwürfig, dass es einem Angst und Bange werden kann, wenn sich wieder eine totalitäre Regierung mächtig aufplustert, sagen die Kirchen erst recht: Ja, weil sie in guten Zeiten das Nein nicht gelernt haben. Das, was wir den Alten vorwerfen, tun die Kirchen schon selbst – und zwar in Zeiten, in denen ein Widerspruch nicht lebensgefährlich wäre.

Und hinterher zu motzen – ist nicht besonders glaubwürdig: https://www.kath.net/news/72075

*

Berlin warb um Kirchenaustritt – hier protestierte die evangelische Kirche: https://www.kath.net/news/72071 Wenigstens etwas. Der Bürgermeister entschuldigte sich – aber so ganz scheint es noch nicht weggenommen zu sein. Das heißt: Eine seltsame Entschuldigung, die nur besänftigen sollte? Will man dem dafür Verantwortlichen einfach nicht auf die Füße treten?

*

Und auch dem Versuch Erdogans, die Hagia Sophia Kirche wieder zur Moschee zu machen: Wer sagt dagegen etwas? Niemand. Erdogan macht eh was er will mit seinem Volk – und da braucht er die Hagia Sophia, um sich der AKP Extremisten zu versichern, um wieder stärker gegen die Freien seines Volkes im Sattel zu sitzen. Aber da zeigt sich wieder: Wer Menschenrechte missachtet – missachtet auch Christen, wer Christen missachtet – missachtet Menschenrechte. https://www.kath.net/news/72089

*

Ob sich China den Vatikan gekauft hat – nun, das müsste bewiesen werden. Dass aber der Vatikan sich von China über den Tisch hat ziehen lassen, hatte ich schon häufiger im Blog: https://www.kath.net/news/72080

*

Hier haben sich Christen nicht einfach hingestellt und zugesehen, sondern eine Statue geschützt: https://www.kath.net/news/72079

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/