Pfingsten

Jesu Christi

Geburt (Weihnachten),

Leiden (Karfreitag),

Auferstehung (Ostern),

In-Macht-Setzung (Himmelfahrt)

bleiben unverständlich, ohne den Geist unseres Gottes (Pfingsten).

Der wahre Kern der Lehre Jesu – auch sie bleibt unverständlich ohne den Geist unseres Gottes.

Der Geist Gottes ist der Schlüssel, um den christlichen Glauben erschließen zu können.

Ohne Pfingsten bleibt Weihnachten ein Kinderbeschenkfest, bleibt Karfreitag ein Wir-wollen-aber-tanzen-Fest, bleibt Ostern ein Osterhasenfest und Himmelfahrt ein Vatertag.

Von daher können wir Gott nur darum bitten: Schenke uns den Schlüssel, Deinen Geist, um den Reichtum des christlichen Glaubens verstehen zu können.

Datenschutzerklärung: https://www.wolfgangfenske.de/ ; http://blumenwieserich.tumblr.com/