Dosenwerfen – SPD kurios + Linksextremismus + Ideologische Gedankenlosigkeit + Bremer SPD + Migrationspakt und Geheimnistuereien + Österreich eigenständig?

SPD/Juso-Dosenwerfen:
https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/wahlkampfaktion-der-jusos-dosenwerfen-auf-politiker-16185157.html

*

Bremer SPD schließt Groko aus. Was sagen sich jetzt die Bremer Wähler? Wählen wir also die SPD oder die CDU, damit diese eine Mehrheit bekommt und nicht mehr auf die SPD angewiesen ist? Wollen sie wirklich ein Bündnis der SPD mit Linken?
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/bremen-spd-schliesst-groko-vor-landtagswahl-aus-a-1268081.html

Ach, kleines, winziges Bremen. Willst Du nicht doch in Niedersachsen unterschlupf finden?

*

Linksextremismus rutscht in die Mitte:
https://www.welt.de/politik/deutschland/article193591595/Verfassungsschutz-nennt-Wirsindmehr-Konzert-unter-Linksextremismus.html

Alle Extremismen rutschen langsam in die Mitte – weil sie sich gegenseitig hochschaukeln. Als MitteMensch muss man äußerst wachsam sein.

*

Gerade in einem Videoausschnitt gesehen: Timmermans wird die Frage gestellt: Gehört der Islam zu Europa? Dieser antwortet tatsächlich: Seit 2000 Jahren schon. Wenn der auf diese Art Politik macht, armes Europa. Nach dem Motto: Wo regiert Putin? In den USA.

Für den Fall, dass jemand den Fehler nicht merken sollte: Mohammed wurde ca. 570 Jahre nach Jesus Christus geboren.

Ach ja, was machen die Zuschauer? Sie klatschen.

Solche Leute, die von Tuten und Blasen keine Ahnung haben, aber bei Antworten, die sie gerne hören – auch wenn sie falsch sind – klatschen, haben kein anderes Europa verdient.

*

Da wird gesagt: Alles ist transparent – und dann ist Geheimnistuerei erkennbar. Was alle, die es wissen wollten, von den Dächern pfeifen hören konnten, ist inzwischen deutlich geworden, Gutgläubige und vertrauensselige müssten sich verschaukelt vorkommen. Das Auswärtige Amt – nun denn, Vertrauen fördernd ist das nicht, es fördert Verschwörungstheorien:
https://www.tagesspiegel.de/politik/geheime-besprechungen-beim-un-migrationspakt-auswaertiges-amt-raeumt-nichtoeffentliche-sitzungen-ein/24354780.html

Und dann kommen die Klagen: Die tumben Bürger vertrauen uns nicht mehr!

Nachtrag:
https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/migrationspakt-haben-auswaertiges-amt-und-heiko-mass-die-unwahrheit-gesagt/

*

Das war interessant, wie unsere Medien und Politik mit Österreich im Fall Strache umgegangen sind. Und ich dachte immer, Österreich sei ein eigenständiger Staat. Hab im Unterricht wohl geschlafen, als das durchgenommen wurde, habe somit nicht mitbekommen, dass es ein Teil unseres Landes ist.

Solche Einmischungen waren schon kurios. Skandalös wie der Fall Strache.

Jetzt beginnt wahrscheinlich wieder der österreichische Wahlkampf in unserem Land – und wir Deutschen sollen überzeugt werden, dass wir die Richtigen in Österreich zu wählen haben.

Nachtrag (20.5.): Kurz pokert hoch. Vielleicht braucht er die FPÖ noch. Denn die Wahrscheinlichkeit, dass die FPÖ-Wähler sich aufgrund des Videos von der FPÖ abwenden, scheint mir gering zu sein, wenn die FPÖ es geschickt auffängt.
https://www.tagesschau.de/ausland/kurz-schlaegt-kickl-entlassung-vor-101.html

Datenschutzerklärunghttps://www.wolfgangfenske.de/http://blumenwieserich.tumblr.com/