NetzwerkDurchsuchungsGesetz – MaasGesetz + Umfragemanipulation

Die FDP kann nicht mit dem Netzwerkdurchsuchungsgesetz einverstanden sein – und sie darf an dieser Stelle nicht einknicken, weil sie sich als liberale Partei unglaubwürdig macht: https://jungefreiheit.de/kultur/medien/2017/die-saeuberungswellen-laufen-an/

*

Steinhöfel sieht im Politbarometer eine Umfragemanipulation: https://www.steinhoefel.com/2017/11/zdf-zum-familiennachzug-67-prozent-dafuer.html

https://www.wolfgangfenske.de/impressum-datenschutz.html