Israelis beschimpfen – und dann in ihre Krankenhäuser gehen

Nun ja, die Israelis beschimpfen – und dann in ihre Krankenhäuser gehen. Wobei bei Erekat könnte es Taktik sein. Wenn er die schwere OP nicht überlebt, könnte er zum Märtyrer erklärt werden, weil Aufständische Israel dann vorwerfen könnten, ihren geliebten Erekat ermordet zu haben: http://www.achgut.com/artikel/zur_behandlung_in_die_obhut_des_boesen