Kwanzaa: Siebenarmiger Leuchter ersetzen

Hier wird der jüdische Siebenarmige Leuchter durch ein neues Symbol ersetzt. Und allem, was alte Symbole ersetzen soll, ist mit Misstrauen zu begegnen. Sie hätten auch 10 Kerzen nehmen können oder 5 oder Kieselsteine bunt bemalt oder Blätter, Zweige… – was weiß ich und dazu Aufbauendes schreiben können. Hier wird durch den Raub eines Symbols etwas mit Bedeutung gefüllt, das überhaupt noch keine Bedeutung hat. Und zudem scheint es mir rassistisch zu sein – trotz der schönen, erhebenden Worte, die es dazu gibt: http://education.nationalgeographic.org/thisday/dec26/first-kwanzaa-celebrated/

Impressum http://www.wolfgangfenske.de/