Gott hat…

Gott hat uns seinen Heiligen Geist gegeben. Der Heilige Geist ist kein Geist der Furcht.

Er ist der Geist der uns mit Kraft, Liebe und Selbstüberwindung erfüllt. (2 Tim 1,7)

Gott segne Euch mit seinem Geist,

dass Ihr in jeder Lage der Erniedrigung und Selbsterniedrigung gestärkt werdet mit Kraft,

dass Ihr in jeder Lage des Zornes, der Gleichgültigkeit, der Müdigkeit erfüllt werdet mit Liebe,

dass Ihr in jeder Lage erkennt: Soli Deo Gloria / Allein Gott sei die Ehre.

 

 

Ich ging durch Mainz. Auf einmal dachte ich: Man kann Jesus verstehen, wenn er das Leiden der Menschen bekämpfte, wo auch immer er diesem Leiden begegnete. Weil unsere Verbindung zu Gott eher eine gestörte Verbindung ist, sind wir dazu nur sehr eingeschränkt in der Lage. Soli Deo Gloria bedeutet auch: Sich in seinen Spuren den Menschen zuzuwenden – angetrieben von seinem Heiligen Geist.

Gott segne Euch.

Impressum auf www.wolfgangfenske.dewww.predigten-wolfgangfenske.de