Ärger

Mai 28th, 2015

imgfx-2015-05-14-35-877037500

Manche vergessen,

dass man sich nur dann ärgert,

wenn man sich ärgern lässt.

Und wenn man sich ärgern lässt,

dann kann man sich wundervoll hineinsteigern.

Das Blut steigt ins Hirn, das Gesicht wird Puterrot, das Herz rast, die Worte werden heftig – und man steigert sich immer stärker hinein.

Und dann? Wenn es gut geht?

Dann merkt man irgendwann:

Wieder einmal reingefallen und sich selbst geärgert!

Impressum http://www.wolfgangfenske.de/

Gospelwoche

Mai 28th, 2015

“Wenn es von Jesus handelt, dann ist es Gospel” (Edwin Hawkins)

Impressum http://www.wolfgangfenske.de/

Künstliche Intelligenz

Mai 28th, 2015

Ich vermute, dass nicht die künstliche Intelligenz gefährlich sein wird, sondern die Menschen, die diese für ihre kriminellen Handlungen nutzen werden: http://www.focus.de/wissen/technik/wird-man-sie-kontrollieren-koennen-stephen-hawking-warnt-in-100-jahren-sind-computer-intelligenter-als-menschen_id_4681638.html

Das heißt: Die Entwicklung künstlicher Intelligenz muss vom Gesetzgeber äußerst penibel beobachtet werden, damit man rechtzeitig Gesetze machen kann und nicht erst wieder hinterherhinkt, wie so oft in ethischen Fragestellungen. Denn diejenigen, die alles missbrauchen wollen, die sind immer agil und schlafen nicht. Die anderen sind eher träge. Nicht nur in dieser Frage.

Impressum http://www.wolfgangfenske.de/

FIFA+UN

Mai 28th, 2015

Gefunden:

Die schweizer Polizei nutzte ein Fifa-Treffen, um korrupte Funktionäre festzunehmen.

Sie nutzt aber keine UN-Treffen um Tyrannen vor den Richter zu stellen.

http://www.nytimes.com/2015/05/28/sports/soccer/fifa-officials-arrested-on-corruption-charges-blatter-isnt-among-them.html

Impressum http://www.wolfgangfenske.de/

Einbürgerungstest + Bargeld weg

Mai 28th, 2015

Besteht ihr den Einbürgerungstest? Nein? Dann: Ab nach Afrika: http://www.focus.de/wissen/mensch/intelligenz/33-fragen-aus-unterschiedlichsten-bereichen-focus-online-test-bestehst-du-den-deutschen-einbuergerungstest_id_4516560.html

*

Nun, auch andere kommen auf den Gedanken, warum manche dafür plädieren, das Bargeld verschwinden zu lassen: http://ef-magazin.de/2015/05/26/6935-kontrollstaat-darum-soll-das-bargeld-weg Ich dachte freilich weniger an den Staat als vielmehr an die Werbebranche. Und noch etwas bringt es, wenn das Bargeld abgeschafft wird: Man gibt mehr aus: http://www.merkur.de/wirtschaft/schweden-schafft-bargeld-2769638.html Ein schleichender Trend – bei uns.

Impressum http://www.wolfgangfenske.de/

Graue Wölfe und Salafisten

Mai 28th, 2015

Vor ein paar Jahrzehnten war es noch so, dass sich viele Kirchengemeinden auf die Muslime stürzten, um mit ihnen einen Dialog zu beginnen. Und diese Muslime nannten sich Milli Görüs. Nun, es ist ruhiger geworden um diese Verbandelung, denn diese Gruppe ist nicht so ohne.

Und parallel dazu freuten sich politische Parteien: Es gibt Türken, die mitmachen! Und man umwarb sie. Sie waren zum Teil Mitglieder der Grauen Wölfe – aber egal, das klingt gut, Hauptsache Ausländer in der Partei – das bringt ausländische Wähler. Aber inzwischen ahnt auch so mancher, dass eine solche Verbandelung Nachteile mit sich bringt, denn die Grauen Wölfe sind so eine Art religiöse NPD der Türkei, als eine Art NPT.

Doch nun tun sich die Parteien schwer damit, diese ehemaligen Ruhmesblätter der Integration und politischen Zusammenarbeit wieder loszuwerden. Lieber wird man die Kritiker einer solchen Verbindung los, denn das sind ja nur islamophobe Deutsche.

Aber das wird sich sicher auch bald ändern, wenn man das hier liest: http://www.blu-news.org/2015/05/27/salafisten-und-graue-woelfe-vernetzen-sich/ Vor allem müssen sich Parteien immer stärker rechtfertigen vor der Öffentlichkeit, wenn sie an faschistischen Nationalisten festhalten. Und das ist gut so, wenn sie unter Druck geraten. Wer hält eigentlich die Hand über die NRW Nationalisten? Wie heißt eigentlich der CDU Parteichef von NRW. Ist das nicht unser Laschet?

Ein Grauer Wolf aus Deutschland hat die drei Kurdinnen aus Paris erschossen? Wieso ist diese Info an mir vorbei gegangen?

Ein Verband der Grauen Wölfe hat sich vor dem Brandenburger Tor mit Gauck, Mazyek und co. gegen den islamistischen Anschlag gegen Charlie Hebdo gewendet? Bei dieser Show reifen Veranstaltung waren nur wenig Muslime dabei – und dann war von ihnen noch ein Teil von den Grauen Wölfen.

Ein sehr aufschlussreicher Beitrag!

Impressum http://www.wolfgangfenske.de/

Grüne, Sex und Pädophilie + Zwangsehen unter Roma

Mai 28th, 2015

Grüne haben ein grundlegendes Problem, ich schrieb es häufig im Blog: Hier wird das aus einer anderen Perspektive verdeutlicht: http://www.cicero.de/salon/missbrauch-bei-den-gruenen-die-sexuelle-revolution-fand-nicht-statt/59301

*

Manche halten sich ununterbrochen an der Spitze, so Volker Beck. Er übersteht alle politischen Katastrophen – nun, er hat ja alles auch nicht so gemeint, er habe es nicht mehr gewusst usw. Gratulation!

Nun haben Grüne die Iren für sich entdeckt, ist ja auch eine grüne Insel. http://www.volkerbeck.de/2015/05/27/gleichstellung-koalition-bleibt-hinter-eigenen-forderungen-zurueck/#anfang

Aber dass nur 19 Komma-Irgendwas Iren sich für die Homo-Ehe ausgesprochen haben, interessiert hier nicht. Hauptsache die Mehrheit in der Abstimmung, weil eben die Aktivisten ihre Klientel aktivieren konnten und die schwarzen Iren auf der grünen Insel träge und an gesellschaftspolitischen Fragen uninteressiert zu Hause geblieben sind. Noch einmal: Gratulation!

Und so kann nun Volker Beck frohgemut den Vatikan aufklären: http://www.volkerbeck.de/2015/05/27/eheoeffnung-auch-der-vatikan-muss-die-menschenrechte-respektieren/#anfang

*

Grüne Pädophilie darf nicht einfach im Blätterwald verschwinden? http://ef-magazin.de/2015/05/26/6931-gruene-paedophile-stille-im-blaetterwald Tut es aber. 2005 sahen sich 35,5,% der Journalisten als solche an, die den Grünen nahestehen, 26% als solche, die der SPD nahestehen, CDU 8,7 und FDP 6,3, keiner Partei 19,6. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/s-p-o-n-der-schwarze-kanal-warum-sind-so-viele-journalisten-links-a-895095.html Neuere Zahlen von 2013 sind ein wenig anders: 26,9 = grün, 15,5 = SPD, CDU 9, FDP 7, Linke 4, keine Partei 36. http://www.zeit.de/2013/39/gruene-journalisten (Freilich wundern mich die letztgenannten Zahlen: 2013 sollen wirklich mehr für die FDP gewesen sein als 2005?) Wie auch immer die Zahlen heute sein sollten: Allein aufgrund dieses Sachverhaltes kann man so manches Thema bzw. nicht Erwähnen eines Themas gut verstehen. Die Propaganda-Kampagnen für bestimmte Gruppen genauso wie Kampagnen gegen bestimmte Gruppen bzw. Staaten. Für Verschweigen genauso wie für an die große Glocke hängen.

*

Fertigmachen – eine Sportart in den Medien – Fuchsjagd auf Menschen: http://kath.net/news/50706 Minderheiten und ihre Fans prügeln so lange auf Einzelne ein, bis sie fallen. Aber: Die Prügler sind – man darf es nicht übersehen – die Guten! Zumindest in der Eigenwahrnehmung.

*

In Spanien hat die Polizei eine 11 jährige befreit, die für eine Zwangsehe nach Rumänien verkauft worden war: http://www.zeit.de/news/2015-05/27/spanien-spanische-polizei-befreit-elfjaehrige-aus-zwangsehe-und-gewalt-27141811 Mehr steht darüber nicht im Artikel. Es ist also zu vermuten (!), dass auch in anderen Menschengruppen diese Art Verheiratung noch nicht abgelehnt wird. Das lässt auch diese ältere Information vermuten: http://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/zwangsheirat/mutter-kauft-ehefrau-fuer-ihren-sohn-36156204.bild.html Und: http://www.abendblatt.de/hamburg/polizeimeldungen/article106504995/Zwangsehe-versprochen-verschleppt-verheiratet.html Dieser Artikel spricht von 15% der Roma-Frauen, die unter 15 Jahren mit älteren Männern verheiratet werden: http://www.rnz.de/panorama/gesellschaft_artikel,-Zwangsehen-Muell-und-Elend-dann-lieber-Deutschland-_arid,88923.html

Islamische Welt + Obamaregierung und ISIS

Mai 28th, 2015

Europa darf keine “Manifestationen des Hasses gegenüber seinen Grundwerten tolerieren” – so die Christdemokraten. Aber die in Tschechien. Sie wenden sich gegen den politischen Islam in Europa: http://europenews.dk/de/node/94326

Gegen Unterwanderung unserer westlichen Demokratien durch “Faschisten der Gegenwart” – so Alice Schwarzer: http://kath.net/news/50668

*

Die Welt schaut auf den Irak, auf Syrien, manchmal auf Nordnigeria (solche Infos werden in den medien kaum noch wahrgenommen: http://www.persecution.org/2015/05/26/boko-haram-suspected-in-killing-of-at-least-29-people-mostly-christians-in-nigeria/) oder den Iran und Pakistan. Doch Christenbedrängnis findet auch in vielen anderen islamischen Ländern statt, so in Usbekistan: http://www.jihadwatch.org/2015/05/christians-are-prisoners-of-conscience-in-uzbekistan

*

Nichts Neues für meine Blogleser, aber es ist doch interessant zu lesen, dass ich im Blog nicht nur rumspinne: http://www.focus.de/politik/ausland/krise-in-der-arabischen-welt/politik-der-instabilitaet-geheimes-pentagon-papier-hat-die-us-regierung-die-terrormiliz-is-geschaffen_id_4707070.html Nicht in dem Beitrag ist erwähnt, dass die Unterstützungen an die freie syrische Armee zum Teil auch in die Hände der ISIS fiel, somit die ISIS auch auf diese Weise unterstützt wurde. Weiteres wäre noch zu nennen über die unselige Obama-Politik. Aber ich lasse es, um mich nicht ständig zu wiederholen.

*

Manchmal tut es mir echt Leid für die guten Muslime, dass in ihren Reihen so viele verrückte Führer agieren. So soll der Saudische Großmufti erklärt haben, dass ein Mann seine Frau essen darf – natürlich nur, wenn er am Verhungern ist. Das soll in diesem Artikel stehen: http://www.hurriyet.com.tr/dunya/28690384.asp Diese Führer sind ja nicht einmal immer Islamisten, sondern einfach nur – keine Ahnung, wie man solche Leute nennen soll. Man könnte eine Unmenge an Schwachsinn aufzählen. Vielleicht wird der von gestern – Masturbation führt zur schwangeren Hand – auch mal Großmufti in Saudi Arabien.

Aber, ich möchte auch einmal ein gutes Wort für diese Denke einlegen: Wir nichtislamischen Westler und Ungläubige verstehen das einfach nicht. Wir sind dazu zu beschränkt.

*

In Libyen bekommen die Islamisten immer stärkere Macht. Und das wird kaum in seiner Relevanz beachtet. Wir werden noch viel damit zu tun haben: http://www.i24news.tv/en/news/international/africa/72364-150524-gaddafi-s-home-town-falls-to-islamic-state-in-anarchic-libya Übrigens: Woher bekommen die Islamisten das Geld? Nicht zuletzt von den Menschenhändlern der Flüchtlinge. Es wurden in Libyen auch ein nordkoreanischer Arzt und seine Frau entführt: http://iamkoream.com/islamic-state-abducts-north-korean-couple-in-libya/

*

In Hanau wurde eine der größten Moscheen in Hessen eröffnet. Eine Ahmadiyya-Moschee. 15 Ahmadiyya-Moscheen gibt es schon in Hessen: http://www.fnp.de/rhein-main/Moschee-Eroeffnung-mit-Missklaengen-Ahmadiyya-im-Zwielicht;art1491,1417845

Impressum http://www.wolfgangfenske.de/

Pfingstrosen blühen

Mai 27th, 2015

P1000353

Einer versteckt sich in der Blüte.

P1000268

Pfingstrosen in der christlichen Symbolik:

Heil, Heilung, Schönheit – http://de.wikipedia.org/wiki/Pfingstrosen – Auf dem Bild Paradiesgärtlein (um 1410), finden wir die “Marienblume” schon: http://de.wikipedia.org/wiki/Paradiesg%C3%A4rtlein

“Doch leuchtend will entfalten / Päonie ihre Pracht, / Von hehren Pfingstgewalten / im tiefsten angefacht” (aus einem Gedicht von Ferdinand von Saar – zitiert nach dem o.g. Artikel)

Impressum http://www.wolfgangfenske.de/

Gospelwoche: Joy

Mai 27th, 2015

Ein spannender Liedtipp für Chöre.

Impressum http://www.wolfgangfenske.de/