1/3 HIV

Fast ein drittel der Schulmädchen in Südadfrika ist HIV-positiv. Warum? Wie moralisch krank ist doch ein großer Teil dieser Gesellschaft: http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/suedafrika-fast-ein-drittel-aller-schulmaedchen-ist-hiv-positiv-a-888924.html Die müssen dem Übel an die Wurzel gehen – und das ist, wie an dem Beitrag deutlich wird, äußerst schwer, weil unheimlich viel Aberglaube mitspielt.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de